Connect with us

Nachrichten

Apple signiert iOS 15.0 und iPadOS 15.0 nicht mehr für iPhone und iPad

blank

Published

blank

Sie können auf Ihrem iPhone und iPad kein Downgrade von iOS 15.0.1 und iPadOS 15.0.1 mehr auf iOS 15.0 und iPadOS 15.0 mehr durchführen.

Da Apple iOS 15.0 oder iPadOS 15.0 nicht signiert, können Sie kein Downgrade vom neuen 15.0.1-Update mehr durchführen

Der Grund dafür ist einfach – Apple hat die Signierung der ersten Firmware-Version von iOS 15 und iPadOS 15 eingestellt. Wenn Sie die Firmware bereits verwenden, müssen Sie schließlich auf iOS 15.0.1 und iPadOS 15.0.1 aktualisieren. Sie können Ihr Gerät nicht mit Finder oder iTunes auf iOS 15.0 oder iPadOS 15.0 wiederherstellen. Zu diesem Zeitpunkt muss es iOS 15.0.1 oder iPadOS 15.0.1 sein.

Neuer Akkutest zeigt, wie ProMotion Display auf dem iPhone 13 Pro die Akkulaufzeit verbessert

iOS 15.0.1 ist ein äußerst wichtiges Update für iPhone 13-Besitzer. Es behebt einen Fehler, der verhindert, dass die Apple Watch das iPhone beim Tragen einer Maske entsperrt. Wenn Sie diesbezüglich Probleme hatten, wird dringend empfohlen, sofort auf die neueste Firmware-Version zu aktualisieren.

Stellen Sie zu guter Letzt sicher, dass Sie die richtige Firmware-Datei herunterladen, bevor Sie mit einer Neuinstallation der Firmware fortfahren. Wenn Sie die Firmware-Dateien von iOS 15.0 oder iPadOS 15.0 zum Wiederherstellen Ihres Geräts verwenden, schlägt dies einfach fehl.

Wenn Sie mehr über iOS 15.0.1 und iPadOS 15.0.1 erfahren und es letztendlich herunterladen möchten, dann sehen Sie sich Folgendes an: