Nachrichten

Apple Watch rettete das Leben eines Mannes, der nicht wusste, dass er ein Herzproblem hatte

Die Apple Watch war seit ihrer ersten Veröffentlichung im Jahr 2015 für viele ihrer Benutzer ein Lebensretter (im wahrsten Sinne des Wortes!). Da das Gerät mit gesundheitsorientierten Sensoren ausgestattet ist, um die Herzfrequenz genau zu messen und sogar einen Sturz zu erkennen, hat die Uhr im Laufe der Zeit viele Leben gerettet. In einem ähnlichen Vorfall rettete die Apple Watch ein weiteres Menschenleben, indem sie ein Gesundheitsproblem entdeckte, von dem der Benutzer nichts wusste.

Bereits im September 2020 laut Apple offizieller Newsroom-BeitragLori March, die Frau eines Marathonläufers auf College-Niveau, schenkte ihrem Ehemann Bob eine Apple Watch. Es war ein Geschenk zum 17. Hochzeitstag des Paares.

Nachdem Bob das Geschenk von seiner geliebten Frau erhalten hatte, begann er sein neues Gerät zu erkunden und stellte fest, dass die Herzfrequenz-App 127 bpm anzeigt, was für Bob ziemlich hoch ist, obwohl er in Ruhe war.

„Ich dachte, das ist verrückt. Wenn ich in einen Lauf geraten oder mich abkühlen würde, würde ich definitiv solche Zahlen treffen. “sagte Bob.

Später am Tag bemerkte das Paar unregelmäßigere Herzfrequenzwerte auf Bobs Apple Watch. Dieses ungewöhnliche Phänomen ließ sie erkennen, dass etwas nicht stimmt.

„Ich fing an zu rennen und es ging runter, aber dann würde es wieder hoch kommen. Da wurde mir klar, dass hier möglicherweise etwas nicht stimmt. “, Sagte Bob zu Apple.

Infolgedessen ging das Paar zu einem Arzt, um sich untersuchen zu lassen. Gemäß seinen Aussagen dachte Bob zunächst, dass der Arzt ihm raten würde, Atemübungen zu machen oder Yoga zu machen. Nach nur 10 Minuten Gespräch mit dem Arzt wurde Bob jedoch in einem Krankenwagen in die Notaufnahme gebracht.

Der Arzt entdeckte überraschenderweise eine Arrhythmie, die Bobs Herzfrequenzschwankungen verursachte. Dies versetzte Bobs Herz in einen Zustand, als würde er in den letzten Wochen ständig rennen. Laut Bob fühlte er sich jedoch gut, obwohl die Ergebnisse verheerend gewesen wären, wenn sie nicht überprüft worden wären.

Der Mann wurde nach der Entdeckung seines Gesundheitsproblems im Oktober 2020 operiert und läuft Berichten zufolge wieder Marathons.

Also, wenn Lori ihrem Mann nicht die Apple Watch schenkte, indem sie sagte “Eine Investition in Ihre Gesundheit ist eine Investition in unsere Zukunft”Bob hätte ein schlimmeres Schicksal für sein unentdecktes Herzproblem erleiden können.

Apple Watch rettet noch ein Leben

„Wir glauben fest daran, dass es ihm das Leben gerettet hat. Größer geht es nicht. “, fügte Lori March nach der erfolgreichen Genesung ihres Mannes hinzu.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"