Connect with us

Nachrichten

Apple wird die iPhone 13-Serie im September mit schnellerem 5nm+-Chip, größeren Batterien und mehr auf den Markt bringen

blank

Published

blank

Apple wird voraussichtlich nächsten Monat die iPhone 13-Serie mit einer Schiffsladung von Neuzugängen sowohl innen als auch außen auf den Markt bringen. Heute hat ein taiwanesisches Forschungsunternehmen aufgezeigt, was es von den kommenden Flaggschiff-Smartphones von Apple erwartet.

Bericht hebt die Markteinführung des iPhone 13 im September mit größeren Akkus, mmWave 5G in weiteren Ländern und mehr hervor

Es gibt eine Vielzahl von Änderungen an der iPhone 13-Serie, die letztes Jahr mit dem iPhone 12 nicht durchgekommen sind. Zum Beispiel eine höhere Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Dieses Mal wird Apple möglicherweise ein Panel mit variablen Bildwiederholraten von 1 Hz bis 120 Hz integrieren, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Ermittlungen von TrendForce Münze, dass die iPhone 13-Serie über einen leistungsstärkeren 5nm+-Chipsatz verfügen wird, der vermutlich A15 Bionic heißen wird. Es wird sowohl in den USA als auch in anderen Ländern mit mmWave 5G ausgestattet sein.

Download: watchOS 8 und tvOS 15 Beta 5 jetzt verfügbar

Abgesehen davon zeigt die Untersuchung auch, dass die Modelle iPhone 13 und iPhone 13 Pro so konzipiert werden, dass sie intern Platz sparen. Dadurch kann das Unternehmen den Geräten größere Batterien hinzufügen. Beachten Sie, dass all diese Funktionen bereits für die kommenden Flaggschiff-iPhone-Modelle gemunkelt wurden.

In Bezug auf die Preisgestaltung gibt TrendForce an, dass die iPhone 13-Serie die Benutzer genauso viel kosten wird wie im letzten Jahr. Da Apple an der Hardware des Geräts nicht viel ändert, kann das Unternehmen möglicherweise Herstellungskosten einsparen. Die iPhone 12-Modelle wurden im Oktober letzten Jahres aufgrund der unerwarteten Pandemie-Situation angekündigt. Diesmal war das Unternehmen vom ersten Tag an auf mögliche Verzögerungen vorbereitet. Von nun an geht TrendForce davon aus, dass das Unternehmen zu seinem üblichen September-Release-Frame für die iPhone 13-Serie zurückkehren wird.

Schließlich erwähnt TrendForce, dass die iPhone-Auslieferungen im dritten Quartal dieses Jahres weiter wachsen würden. Das ist alles, Leute. Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Einführung der iPhone 13-Modelle mit.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n; n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1503230403325633'); fbq('track', 'PageView');

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.