Nachrichten

Apples Farbbalance-Kalibrierung für Apple TV verschlechtert die Bildqualität – Video

Mit der Ankündigung des neuen Apple TV 4K hatte Apple auch etwas Besonderes für Besitzer der Vorgängermodelle. Apple hat mit tvOS 14.5 eine neue Funktion eingeführt, mit der Benutzer die Farbbalance ihres an Apple TV angeschlossenen Fernsehgeräts kalibrieren können. Die neuesten Tests haben jedoch ergeben, dass die Farbbalance-Kalibrierungsfunktion von Apple TV die Bildqualität bei einigen Fernsehgeräten verschlechtern kann.

Neue Tests zeigen, dass die Farbbalance-Kalibrierung von Apple TV die Bildqualität bei einigen TV-Modellen verschlechtert

Vincent Teoh, ein professioneller Fernsehkalibrator, gibt bekannt, dass die Farbkalibrierungsfunktion von Apple auf dem Apple TV die Bildqualität verschlechtert. Das Unternehmen betreibt den YouTube-Kanal HDTVTest und sie haben Apples Software-Implementierung auf die Probe gestellt. Laut dem Test stellte Teoh fest, dass es mehrere Fälle gab, in denen die Kalibrierungsfunktion von Apple die Bildqualität verschlechterte. Der Test zeigt, dass die Kalibrierung die Farbausgabe des Sony-Mastering-Monitors falsch verschoben hat. Sie können das Video unten für weitere Details zum Test ansehen.

Die Apple Watch-Serie 7 kann ein flaches Design wie das iPhone 12 annehmen und in einer neuen Farboption erhältlich sein

Apple TV Farbkalibrierung Schlechtere Bildqualität

Teoh führte mehrere Tests durch und bei zwei der drei Fernsehgeräte war die Farbgenauigkeit verschoben. Als der Test jedoch mit dem QLED-Fernseher von Samsung durchgeführt wurde, wurde die Farbgenauigkeit durchgehend verbessert. Trotzdem verschob sich das Bild auf die kühlere Seite des Spektrums. Auf dem Sony LED-Fernseher wurde die Farbgenauigkeit verschlechtert und die Bildqualität lag wieder am kühleren Ende des Spektrums. Beim LG OLED-Fernseher verbesserte die Farbkalibrierung von Apple TV die Echtfarbgenauigkeit, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen.

Teoh erklärt, dass die Farbkalibrierung von Apple mit Vorsicht angewendet werden sollte und die professionelle Farbkalibrierung, die mit speziellen Tools durchgeführt wird, nicht ersetzen kann. Benutzer können die neue Apple TV-Farbkalibrierungsfunktion selbst testen und dann die Einstellungen ihres Fernsehgeräts an ihre Anforderungen anpassen.

Das ist alles, Leute. Teilen Sie uns Ihre Ansichten in den Kommentaren mit.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"