Nachrichten

Berichten zufolge entwickelt Qualcomm eine tragbare Spielekonsole mit Android-Unterstützung, Display-Out-Unterstützung und abnehmbaren Controllern

Es wurde bereits berichtet, dass Qualcomm an einer Marke von Gaming-Smartphones arbeitet, aber es sieht so aus, als ob diese Idee auf eine tragbare Spielekonsole übergegangen ist. Das ist richtig, da der Chipsatzhersteller leicht leistungsstarke SoCs unter seiner Plus-Produktlinie für Gaming-Smartphones auf den Markt bringt. Vielleicht hält das Unternehmen es für eine hervorragende Idee, ein völlig anderes Kundensegment anzusprechen.

Qualcomm strebt die Integration einer großen 6000-mAh-Karte für diese tragbare Spielekonsole an und möchte, dass US-amerikanische Carrier ein zukünftiges Produkt in die Verkaufsregale stellen

Laut einer ungenannten Quelle, die mit Qualcomms Plänen vertraut ist, berichtet Android Police, dass diese tragbare Spielekonsole stark dem Nintendo Switch ähnelt, jedoch Android ausführen und einen Snapdragon-Chipsatz enthalten wird. Android Police behauptet, nicht endgültige Bilder des Geräts angesehen zu haben, hat sich jedoch entschieden, diese nicht weiterzugeben. Kurz gesagt, wir glauben, dass die tragbare Spielekonsole von Qualcomm einem dickeren Smartphone ähnelt, mit abnehmbaren Controllern auf der linken und rechten Seite.

Qualcomm Snapdragon 860 wird offiziell; Neuer Chipsatz ist ein leicht übertaktetes Löwenmaul 855

Die Person, die mit den Plänen von Qualcomm vertraut ist, gibt auch an, dass die Chiphersteller in San Diego die Verwendung eines 6000-mAh-Akkus planen, der die Schnellladetechnologie unterstützt. Die genauen Abmessungen sind noch nicht verfügbar, aber wenn die oben genannten Informationen zutreffen, könnte es sich um ein modifiziertes Smartphone mit einem größeren Display handeln. Glücklicherweise bietet es die gleichen Optionen wie ein Premium-Mobilteil, z. B. einen dedizierten Display-Ausgang und einen SD-Kartenleser für zukünftige Speichererweiterungen.

Auf diesem Gerät wird auch Android 12 mit einem benutzerdefinierten Starter ausgeführt. Bevor Sie fragen, können Benutzer von Google Play unterstützte Apps und Dienste herunterladen. Da Qualcomm beabsichtigt, die tragbare Spielekonsole bereits im ersten Quartal 2022 auf den Markt zu bringen, sollten wir erwarten, dass ein Snapdragon 888-Nachfolger Teil der Innereien ist. Wir glauben auch, dass dieses Silizium mit höheren Taktraten betrieben werden kann, da Qualcomm aufgrund der Dicke dieses Geräts einen kräftigeren Kühler verwenden kann.

Darüber hinaus wird es ein älteres Snapdragon X55 5G-Modem geben, mit dem Benutzer eine drahtlose Verbindung mit anderen Playern herstellen können. Es ist jedoch unklar, ob Qualcomm beabsichtigt, der Masse nur Wi-Fi-Varianten anzubieten. Der angestrebte Preis liegt bei 300 US-Dollar. Den Kunden wird erwartet, dass ihnen Direktvertrieb angeboten wird. Gleichzeitig möchte Qualcomm, dass US-amerikanische Fluggesellschaften das zukünftige Produkt in ihren Verkaufsregalen ausstellen, um mehr Umsatz zu erzielen. Kurz gesagt, wir sollten von Qualcomm ein etwas größeres Gaming-Smartphone mit allen Ergänzungen und Kernkomponenten erwarten.

Wenn Qualcomm jedoch nicht der Ansicht ist, dass dieses Produkt kommerziell rentabel ist, könnte es die tragbare Spielekonsole sofort verschrotten. Während wir uns auf eine zukünftige Einführung freuen, werden wir unseren Lesern raten, all diese Informationen mit einer Prise Salz zu behandeln. und wir werden in Kürze mit weiteren Updates zurück sein.

Nachrichtenquelle: Android Polizei

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"