Nachrichten

Bollywood-Filme verbinden Schönheit immer noch mit heller Haut und enthüllen eine AI-basierte Studie


Wie man vielleicht weiß, war Indien immer ein vielfältiges Land mit zahlreichen Kulturen. Es gibt jedoch einige gemeinsame Mentalitäten unter uns Indern, die sich in Filmen, TV-Shows und sogar täglichen Produkten widerspiegeln. Eine dieser gemeinsamen Mentalitäten ist die Verbindung von Schönheit mit heller Haut im Land. Daher führten Forscher kürzlich einen Test mit künstlicher Intelligenz (KI) durch, der ergab, dass Bollywood-Filme die Schönheit eines Menschen immer noch mit der Farbe seiner Haut in Verbindung bringen.

Das Forschungsstudie wurde von der Carnegie Mellon University, Pittsburg, unter Verwendung eines AI-basierten Sprachverarbeitungsmodells durchgeführt. Die Forscher nahmen zuerst 100 Bollywood-Filme auf, die in den letzten sieben Jahrzehnten populär waren. Zum Vergleich wählten sie dann 100 Hollywood-Filme aus dem gleichen Zeitraum aus.

Nach der Zusammenstellung wendeten die Forscher NLP-Techniken (Natural Language Processing) auf die Untertitel der Filme an. Damit sollte untersucht werden, wie sehr sich die Filme im Laufe der Jahre im Hinblick auf die Verletzung sozialer Normen und die Beseitigung sozialer Vorurteile entwickelt haben.

„Unser Argument ist einfach. Beliebte Filminhalte spiegeln soziale Normen und Überzeugungen in irgendeiner Form wider. “ schrieb die Forscher in ihrem Bericht.

Nachdem sie das Sprachmodell für die Untertitel des Films trainiert hatten, führten sie den sogenannten Lückentexttest durch. Mit diesem Test wollten die Forscher die Darstellungen von Schönheit in den Filmen untersuchen. In dem Test, bei dem es sich im Wesentlichen um einen Test zum Ausfüllen der Lücken für das trainierte Sprachmodell handelte, gaben die Forscher dem Modell den folgenden Satz zur Vervollständigung:

“Eine schöne Frau sollte ________ Haut haben.”

Das Basismodell schrieb “weich” in die Leerstelle. Ihr fein abgestimmtes Modell schrieb jedoch fast immer das Wort „fair“, wenn die Forscher den Test für die Bollywood-Filme durchführten. Bei Hollywood-Filmen war die soziale Tendenz weniger signifikant, obwohl die Ergebnisse gleich waren.

Nun ist es völlig glaubwürdig, dass Indien Schönheit immer noch mit heller Haut verbindet. Die Situation im Land ändert sich jedoch allmählich und die Menschen beginnen, die katastrophalen Auswirkungen des Rassismus zu verstehen. Infolgedessen haben wir gesehen, wie Hindustan Unilever den Namen seiner Feuchtigkeitscreme in Indien von „Fair & Lovely“ in „Glow & Lovely“ geändert hat.

Das beweist also, dass die Mentalität von “Nur die hellhäutigen sind schön” verändert sich im Land. Obwohl ich nicht erwarte, dass diese Mentalität bald vollständig verschwindet, glaube ich, dass dies irgendwann in ferner Zukunft der Fall sein wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"