Nachrichten

Das Clubhaus wird offiziell auf Android weltweit eingeführt

Nach weniger als einem Monat im Beta-Test ist Clubhouse nun offiziell weltweit verfügbar und kann jetzt von der heruntergeladen werden Google Play Store. Die App fordert Sie nicht mehr auf, sich vorab zu registrieren. Unabhängig davon, wo Sie sich befinden, können Sie die App herunterladen und loslegen.

Während einer der wöchentlichen “Rathaus” -Sitzungen der App und a Blogeintragwurde der Rollout auf Android bestätigt, zusammen mit einigen weiteren Informationen über Clubhouse.

Samsung hofft, rund 6 Millionen Galaxy Z Fold 3- und Flip 3-Telefone verkaufen zu können

Clubhaus auf Android könnte die Popularität der App aufgrund der größeren Anzahl von Geräten wiederherstellen

Zu diesem Zeitpunkt hat so gut wie jede andere Social-Media-Plattform Funktionen eingeführt, die Clubhouse ähnelten. Mit diesen Funktionen können Sie Sprach-Chats ein- oder ausschalten, aber die tatsächliche Beliebtheit der App blieb unbeeindruckt.

Wenn Sie Clubhouse herunterladen möchten, können Sie den Google Play Store in einer beliebigen Region aufrufen und mit dem Herunterladen beginnen. Die App hat seit ihrer Einführung auf iOS eine immense Popularität erlangt, und obwohl die Zahlen sinken, wird sie weltweit immer noch verwendet. Mit der Einführung auf Android ist es mehr als wahrscheinlich, dass seine Popularität erneut massiv zunimmt, da Android weltweit eine viel größere Nutzerbasis hat.

Sie benötigen auch keine Einladungen oder Anmeldungen. Laden Sie einfach die App herunter und schon können Sie loslegen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"