Nachrichten

Das Galaxy A32 4G bietet ein 90-Hz-Display, ein AMOLED-Panel, einen In-Display-Fingerabdruckleser und vieles mehr


Man kann mit Sicherheit sagen, dass Samsung hart daran gearbeitet hat, ein gutes Portfolio zu erstellen. Abgesehen von den teuren Flaggschiffen konzentriert sich das Unternehmen darauf, gute Smartphones für die erschwingliche A-Serie herauszubringen. Es gab ein Gerücht, das darauf hinwies, dass Displays mit schnellerer Bildwiederholfrequenz den Weg zu günstigeren Geräten finden werden, und wir wissen, dass das Galaxy A52 5G und das A72 5G mit 120-Hz-Displays ausgeliefert werden. Aber das neu angekündigte Samsung A32 4G bietet eine Anzeige mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz sowie hier und da einige nette Verbesserungen.

Das Galaxy A32 4G ist das erste erschwingliche Samsung-Handy mit einem 90-Hz-Display

Trotz des gleichen Namens ist das A32 4G ein völlig anderes Telefon als das A32 5G und hat Aspekte der älteren Geschwister verbessert.

Amazon Music macht sich mit Google TV auf den Weg zum Chromecast

Für den Anfang erhalten Sie ein 6,4-Zoll-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Dies ist ein großartiges Upgrade des 6,5-Zoll-LCD-Panels der 5G-Variante. Das AMOLED-Display bedeutet auch, dass Sie anstelle einer seitlich angebrachten Option, die wir in der 5G-Variante gesehen haben, einen Fingerabdruck im Display erhalten.

Das Galaxy A32 4G wird ebenfalls in der Kameraabteilung aufgerüstet und verfügt über einen 64-Megapixel-Hauptsensor auf der Rückseite und eine 8-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera. Zusätzlich haben Sie ein 5-Megapixel-Makro und eine 5-Megapixel-Tiefenkamera. Auf der Vorderseite befindet sich ein 20-Megapixel-Shooter.

In Bezug auf den Chip enthält das Galaxy A32 4G einen Octa-Core-Chip mit zwei 2-GHz-Kernen und sechs 1,8-GHz-Kernen. Die RAM-Angebote reichen von 4 bis 8 GB, und die Speicheroptionen sind auf 64 und 128 GB beschränkt. Samsung hat auch einen 5.000-mAh-Akku und ein 15-Watt-Ladegerät mitgeliefert.

Xiaomi Redmi K40 Series Rivalen Galaxy S21 und kostet nur 435 $

Das Galaxy A32 4G wird in 4 Farben erhältlich sein, darunter Awesome Violet, Awesome Black, Awesome Blue und Awesome White. Android 11 wird sofort ausgeführt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es kein Wort über die Preisgestaltung, aber wenn man bedenkt, wie die 5G-Variante rund 338 US-Dollar kostet, wird der Preis angesichts der erhaltenen Upgrades etwas höher sein.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"