Nachrichten

Das neue Apple TV 4K bietet Wi-Fi 6, Thread und HDMI 2.1

Apple TV 4K mit A12 Bionic hat einige bemerkenswerte Änderungen unter der Haube, einschließlich Wi-Fi 6, HDMI 2.1 und Thread-Netzwerk.

Apple TV 4K bietet bemerkenswerte Upgrades unter der Haube, insbesondere einen neuen HDMI 2.1-Anschluss und einen schnelleren Wi-Fi 6-Standard

Der HomePod mini verfügt über eine interessante kleine Technologie namens Thread, die die Kommunikation zwischen Geräten effizienter macht. Dies nutzt die Mesh-Technologie und etwas, das das neue Apple TV 4K jetzt voll unterstützt. Angesichts der Tatsache, dass Apple TV als Hub für Ihr HomeKit-Setup fungiert, ist es daher sinnvoll, dass diese Technologie auch hier enthalten ist.

Laden Sie das neue lila 12-Hintergrundbild für jedes Gerät herunter

Als nächstes kommt die Aufnahme von schnellerem Wi-Fi oder insbesondere Wi-Fi 6. Dies ist etwas, was Apple in letzter Zeit mit seinen Geräten stark vorangetrieben hat. Selbst wenn Sie einen brandneuen Mac, iPhone oder iPad kaufen, ist Wi-Fi 6 Standard. Wenn Sie zu Hause einen WLAN-6-Router haben, nutzt das Apple TV 4K diesen und stellt sicher, dass alles so schnell wie möglich ist.

Last but not least verfügt das neue Apple TV 4K über einen HDMI 2.1-Anschluss, der 4K mit 120 Hz ausgeben kann. Aber das Seltsame ist, dass es momentan einfach auf 4K bei 60 Bildern pro Sekunde beschränkt ist. Früher wurde angenommen, dass Apple TV Inhalte mit 120 Hz unterstützt, aber es scheint, als ob dies nicht der Fall ist.

Hier können Sie mehr lesen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"