Nachrichten

Das Signal gab WhatsApp-Benutzern mehr Gründe für einen Wechsel

Nach dem großen politischen Debakel von WhatsApp (das sie sogar zu rechtfertigen versuchten und dann verzögerten) sind mehrere Alternativen der Messaging-App wie Signal und Telegramm an die Macht gekommen. Infolgedessen aktualisieren Entwickler häufig ihre Apps und fügen neue Funktionen hinzu, um den Anforderungen der Benutzer gerecht zu werden. Jetzt erhielt Signal, einer der Konkurrenten von WhatsApp, ein neues Update für iOS, das der App einige dringend benötigte Funktionen hinzufügte.

Signal v5.3 Funktionen

Als Teil des jüngsten Updates erhielt Signal eine Vielzahl von Anpassungsfunktionen sowie einige Änderungen unter der Haube. Dieses Update bietet Unterstützung für animierte Aufkleber, Chat-Hintergründe, Datenschoner für Anrufe und einige Änderungen an der Benutzeroberfläche. Alles in allem richtet sich dieses Update in erster Linie an Benutzer, die noch auf WhatsApp sind, da es eine Menge fehlender Funktionen in die App bringt.

Lassen Sie uns nun auf einige Details eingehen.

Unterstützung für Chat-Hintergründe

Zunächst einmal macht sich die Unterstützung für Chat-Hintergründe endlich auf den Weg zu Signal. Wenn Sie die App auf einem iPhone verwenden, Sie können jetzt Hintergrundbilder für einzelne Chats oder ein allgemeines Hintergrundbild festlegen für alle deine Chats. Diese Funktion ist in WhatsApp schon seit langer Zeit vorhanden und daher war es für Signal dringend erforderlich, sie früher als später hinzuzufügen, um die Benutzer zu ermutigen, von der Facebook-eigenen App zu wechseln.

Signal v5.3 neue Funktionen und Updates

Niedrige Einstellungen für die Datennutzung für Anrufe

Darüber hinaus können Benutzer mit diesem neuen Update jetzt ihre Datennutzung minimieren, während sie einen Signalanruf tätigen. Wir haben kürzlich gesehen, dass die Entwickler E2E-verschlüsselte Videoanrufe in die App unterstützen. Diesmal haben sie Low-Data-Einstellungen für Anrufe hinzugefügt um Benutzern zu helfen, ihre Datennutzung beim Tätigen von Signalanrufen über 3G-, 4G- oder 5G-Netzwerkverbindungen zu reduzieren. Dies ist auch nützlich, wenn Sie ein schwaches Wi-Fi-Netzwerk verwenden, um Anrufe über Signal zu tätigen.

Signal v5.3 neue Funktionen und Updates

Integration von Signal-Chats in das iOS Share Sheet

Ein weiteres nützliches Feature, das mit dem Update geliefert wurde, ist die Integration von Signal-Chats direkt in das Share-Sheet von iOS. Dies gibt es auch schon seit geraumer Zeit für WhatsApp-Chats. Jetzt haben die Entwickler die Option hinzugefügt, Signal-Chats auf dem Freigabeblatt zu belassen. Auf diese Weise können Sie Medien aus einer Drittanbieter-App direkt mit einem bestimmten Signal-Chat direkt über das iOS-Freigabeblatt freigeben.

Signal v5.3 neue Funktionen und Updates

Andere raffinierte Funktionen

Abgesehen davon stellen die Entwickler fest, dass sie die Bildkomprimierungstechnologie verbessert haben, um die Bildqualität beim Senden von Chats aufrechtzuerhalten. Benutzer können auch eine erweiterte Vorschau der Chat-Liste anzeigen, um Gruppenthreads besser verwalten zu können. Während des Herunterladens von Medien können Benutzer die Downloads jetzt bei Bedarf anhalten und fortsetzen.

Signal v5.3 neue Funktionen und Updates

Verfügbarkeit

Dies waren die Hauptfunktionen, die mit dem neuesten Update von Signal geliefert wurden. Wenn Sie ein iOS-Benutzer sind, können Sie zum App Store gehen Aktualisieren Sie Ihre App jetzt. Das 5.3-Update ist jedoch noch nicht für Android-Benutzer verfügbar. Alle diese Funktionen sind bereits in der Betaversion verfügbar. Wenn Sie ein Android-Benutzer sind, sollten Sie das stabile Update sehr bald erhalten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"