Nachrichten

Disney + Hotstar hat jetzt mehr als 28 Millionen Abonnenten

Die beliebte Streaming-Plattform Disney + setzt ihren Wachstumsschub im ersten Quartal 2021 fort. Das Unternehmen hat kürzlich angekündigt Die weltweite Abonnentenbasis ist auf 94,9 Millionen Abonnenten gestiegen. Dies ist eine beeindruckende Leistung, da Disney + in dem am 2. Januar 2021 endenden Quartal über 21 Millionen neue Abonnenten gewonnen hat. Die Streaming-Plattform hatte im Vorquartal fast 74 Millionen Abonnenten.

Welchen Anteil hat Disney + Hotstar an dieser riesigen Abonnentenbasis? Disney SVP und CFO Christine McCarthy haben dies während des Gewinnaufrufs offenbart Disney + Hotstar machte ungefähr 30% der weltweiten Abonnentenbasis aus. Dies bedeutet lediglich, dass der Streaming-Riese fast 28,5 Millionen Abonnenten hat, darunter Benutzer in Indien, Indonesien und Singapur. Die Plattform trug im letzten Quartal 25% zur weltweiten Abonnentenbasis bei.

Obwohl Disney + in nur 14 Monaten eine riesige Nutzerbasis erreicht hat, ist dies mit Kosten verbunden. Das Der durchschnittliche Umsatz pro Benutzer (ARPU) ging um 28% zurück in diesem Quartal. Das Unternehmen verdiente weltweit durchschnittlich 4,03 USD pro Abonnent gegenüber 5,56 USD im Vorjahresquartal. Es hatte im Vorquartal von jedem Abonnenten 4,52 USD verdient.

Der enorme Rückgang der ARPU kann sein auf die niedrigeren Abonnementgebühren zurückzuführen für Disney + Hotstar in Indien, Indonesien und Singapur. Der durchschnittliche Umsatz pro Benutzer steigt auf 5,37 US-Dollar, wenn Sie Disney + Hotstar ausschließen. Der indische Streaming-Riese bietet Nutzern neben dem Abonnement-Modell auch Zugriff auf einige Inhalte mit Anzeigen.

Dies könnte für Disney + von großer Bedeutung sein, möchte jedoch nicht die bestehenden Abonnenten verlieren, indem die Hotstar-Gebühren plötzlich erhöht werden. Stattdessen berechnet Disney + 80 US-Dollar gegenüber 70 US-Dollar für das Jahresabonnement in den USA. Das Unternehmen muss die Preise wettbewerbsfähig halten, um die Konkurrenten Netflix, Amazon Prime Video und andere in Indien zu schlagen.

Darüber hinaus könnte die Attraktivität von TV-Shows und Filmen des MCU-Universums dazu führen, dass mehr Benutzer Geld ausgeben, um den Inhalt zu genießen. Disney + Hotstar hat auch IPL und andere sportliche Live-Events auf Lager. Wären Sie bereit, eine höhere Gebühr für ein Disney + Hotstar-Abonnement zu zahlen? Die Pläne beginnen derzeit bei Rs. 299 pro Monat in Indien.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"