Nachrichten

Download: Apple veröffentlicht iOS 14.4.1 / iPadOS 14.4.1, macOS Big Sur 11.2.3 und watchOS 7.3.2

Heute hat Apple es für angebracht gehalten, iOS 14.4.1 / iPadOS 14.4.1, macOS Big Sur 11.2.3 und watchOS 7.3.2 mit Sicherheitsupdates und -korrekturen zu veröffentlichen. Das Update steht jetzt allen Benutzern zur Verfügung und kann jetzt auf Ihrem kompatiblen iPhone, iPad, Apple Watch und Mac heruntergeladen werden. Die Aktualisierungen sind geringfügig und hängen von der Anzahl der Ergänzungen ab, die die Builds in die Tabelle aufnehmen. Lassen Sie uns einen Blick auf die neuesten Versionen werfen und sehen, ob das Unternehmen der Tabelle zukunftsgerichtete Ergänzungen hinzugefügt hat.

Apple hat iOS 14.4.1 / iPadOS 14.4.1, macOS Big Sur 11.2.3 und watchOS 7.3.2 für alle Benutzer freigegeben – Jetzt herunterladen

Ab iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 können Sie das neueste Update auf kompatiblen iPhone- und iPad-Modellen herunterladen. Das Update ist kostenlos erhältlich und kann drahtlos heruntergeladen werden. Alles was Sie tun müssen, ist zu navigieren Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Tippen Sie auf Download, sobald das Update verfügbar ist, und installieren Sie es auf Ihrem iPhone oder iPad.

So stellen Sie kürzlich gelöschte Beiträge auf Instagram unter iOS und Android wieder her

Laut den Versionshinweisen von Apple bringt iOS 14.4.1 wichtige Sicherheitsupdates in die Tabelle, die für alle Benutzer empfohlen werden. Das Unternehmen hat einen WebKit-Fehler behoben, der möglicherweise schädliche Webinhalte zur Ausführung von Code zulässt. Von nun an empfehlen wir Ihnen, es jetzt auf Ihre kompatiblen iPhone- und iPad-Modelle herunterzuladen.

iOS 14.4.1 und watchOS 7.3.2 veröffentlicht

Neben iOS 14,4.1 hat Apple auch macOS Big Sur 11.2.3 für alle Benutzer bereitgestellt. Das neue Update kann kostenlos auf allen kompatiblen Macs mit dem heruntergeladen werden Software-Update-Mechanismus in den Systemeinstellungen. Ähnlich wie iOS 14.4.1 und iPadOS 14.4.1 bietet macOS Big Sur 11.2.3 dieselben Sicherheitskorrekturen im Zusammenhang mit der Sicherheitsanfälligkeit in WebKit. Das Unternehmen hat außerdem eine neue Version von Safari 14.0.3 für Benutzer von macOS Catalina und macOS Mojave veröffentlicht.

iOS 14.4.1 und watchOS 7.3.2 veröffentlicht veröffentlicht

Zuletzt hat Apple watchOS 7.3.2 für alle Benutzer mit einer Apple Watch veröffentlicht. Wenn Sie interessiert sind, kann watchOS 7.3.2 kostenlos über die spezielle Apple Watch-App auf dem iPhone heruntergeladen werden. Navigieren Sie einfach zu Allgemein> Software-Update und ihr seid alle gut zu gehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Apple Watch mehr als 50 Prozent der Akkulaufzeit hat und an ein Ladegerät angeschlossen ist. Halten Sie die Apple Watch außerdem in Reichweite Ihres iPhones. Schließlich behebt das Update von watchOS 7.3.2 eine WebKit-Sicherheitsanfälligkeit ähnlich wie iOS 14.4.1 und macOS Big Sur 11.2.3.

Das ist alles, Leute. Wir empfehlen Ihnen, die wichtigen Sicherheitsupdates auf Ihr iPhone, iPad, Ihre Apple Watch und Ihren Mac herunterzuladen. Teilen Sie uns in den Kommentaren Ihre Meinung zu den neuesten Updates mit.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"