Nachrichten

Download: macOS Big Sur 11.5 jetzt für Mac-Benutzer verfügbar

Das macOS Big Sur 11.5-Update für Mac steht jetzt zum Download über die Luft zur Verfügung. Hier ist alles, was in dieser Version neu ist.

Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.5 mit raffinierten Änderungen und Updates

Wenn Sie auf ein neues macOS-Update gewartet haben, dann ist heute Ihr Glückstag, denn das brandneue macOS Big Sur 11.5 wurde für alle auf der ganzen Welt veröffentlicht. Bevor Sie fortfahren und das Update herunterladen, finden Sie hier alles, was neu ist:

iOS 14.7 und iPadOS 14.7 Jetzt herunterladen Verfügbar für iPhone und iPad

macOS Big Sur 11.5 enthält die folgenden Verbesserungen für Mac:

Auf der Registerkarte „Podcasts-Bibliothek“ können Sie auswählen, ob alle Sendungen oder nur Sendungen angezeigt werden sollen
Diese Version behebt auch die folgenden Probleme:

Musik aktualisiert möglicherweise nicht die Wiedergabeanzahl und das Datum der letzten Wiedergabe in Ihrer Bibliothek
Smartcards funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie sich bei Mac-Computern mit dem M1-Chip anmelden

Nachdem das Changelog fertig und entstaubt ist, können Sie sich jetzt darauf konzentrieren, das Update selbst herunterzuladen. Der Vorgang ist super einfach und gilt für einen Intel oder Apple Silicon Mac. Befolgen Sie die folgenden Schritte und Sie werden macOS 11.5 in kürzester Zeit ausführen:

  • Speichern Sie Ihre Arbeit vollständig und stellen Sie sicher, dass Sie an ein Wandladegerät angeschlossen sind, wenn Sie ein MacBook haben
  • Starten Systemeinstellungen
  • Klicken Sie nun auf Software-Aktualisierung
  • Laden Sie das verfügbare macOS Big Sur 11.5-Update von hier herunter und installieren Sie es

Das Herunterladen des gesamten Updates kann eine Weile dauern. Stellen Sie während dieser Zeit sicher, dass Sie nicht an Ihrem Mac herumbasteln. Sie brauchen dies wirklich, um so reibungslos wie möglich durchzugehen.

Ihr Mac wird während der Installation mehrmals neu gestartet, was völlig normal ist. Sobald Sie fertig sind, können Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto anmelden und Ihren Mac normal verwenden.

Wenn Sie macOS Monterey Beta auf Ihrem Mac installiert haben, steht dieses Update nicht für Sie zur Verfügung. Sie müssen auf macOS Big Sur sein, um dieses Update zu erhalten.

Wenn Sie möchten, können Sie das Update von Grund auf neu installieren, wenn Sie einen Intel Mac haben. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Tutorial:

AirPods 3-Produktion startet im August, pünktlich zum September-Event von Apple

Sie können das macOS Big Sur-Update auch im Mac App Store herunterladen:

Diejenigen mit einem M1-Mac können dem hier veröffentlichten Tutorial folgen:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"