Nachrichten

Durchgesickerte Sony Xperia 1 III-Renderer zeigen neues Periskopobjektiv mit bekanntem Design

Nachdem Sony Anfang letzten Jahres sein Flaggschiff Xperia 1 II (gelesen als Xperia 1 Mark 2) auf den Markt gebracht hatte, brachte Sony Ende 2020 eine kompakte Version davon auf den Markt, die versprochen wurde 1 Mark 3) schlagen vor, dass das Unternehmen ein besseres Zoomobjektiv hinzufügen möchte, um weit entfernte Motive aufzunehmen, ohne die Bildqualität zu verlieren.

Die Renderings waren geteilt vom beliebten Tippgeber Onleaks auf Voice vor kurzem. Laut dem Tippgeber wird Sony das Xperia 1 III mit bedeutenden Upgrades veröffentlichen, um mit den Flaggschiffen anderer wichtiger Marktteilnehmer wie Samsung und Apple zu konkurrieren.

Nun, wie in den Renderings von geteilt OnleaksDas kommende Flaggschiff von Sony sieht seinem Vorgänger ziemlich ähnlich. Der Tippgeber berichtet jedoch, dass das Unternehmen die Abmessungen des Geräts ein wenig verkleinert und dessen Dicke erhöht hat. Trotzdem wird es mit dem gleichen 6,5-Zoll-OLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 21: 9 geliefert, das wir beim Xperia 1 II gesehen haben.

Sony Xperia 1 III Periskopobjektiv

Bei den Kameras möchte Sony das Gerät aktualisieren. Während das Xperia 1 III auf der Rückseite mit einem Dreifachkamera-Setup ausgestattet ist, ähnlich wie das Xperia 1 II, sagt das Leck, dass das Unternehmen diesmal ein Periskop- / Teleobjektiv hinzufügen wird, um die Zoomfähigkeit des Geräts zu verbessern.

Sony Xperia 1 III Periskopobjektiv

Wie wir wissen, verfügen frühere Xperia-Telefone über Teleobjektive mit 2- oder 3-fachem optischen Zoom. Mit einem Periskopobjektiv könnte das Xperia 1 III jedoch einen 5-fachen oder mehr optischen Zoom liefern. Dadurch werden die Kamerafunktionen des Geräts verbessert, sodass Benutzer sehr weit entfernte Motive mit minimalem Verlust der Bildqualität aufnehmen können.

Neben der Verbesserung der Kamerafunktionen möchte Sony dem Xperia 1 III auch 5G-Unterstützung hinzufügen, um sein Gerät zukunftssicher zu machen. Darüber hinaus wird das Gerät über die hochgelobten Dual-Front-Firing-Lautsprecher verfügen und über die beliebte 3,5-mm-Kopfhörerbuchse verfügen.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung: Voice / Onleaks

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"