Nachrichten

Facebook kündigt neue Audioprodukte für das Clubhaus an

Unmittelbar nachdem Reddit angekündigt hatte, eine Clubhouse-ähnliche „Reddit Talk“ -Funktion auf seiner Plattform zu testen, kündigte Facebook offiziell an, auch eine Reihe von Audioprodukten einzuführen. Es dauert nur wenige Tage, bis der Social-Media-Riese Hotline testet, eine neue Clubhouse-ähnliche soziale Plattform, die sich an Profis richtet. Facebook hat heute die zukünftigen Audioprodukte angekündigt, die es in seine Apps und Dienste integrieren wird.

Die in Menlo Park ansässige Firma kündigte die Audioprodukte über an ein offizieller Blogbeitrag. In dem Beitrag schrieb Fidji Simo, Leiter der Facebook-App, dass das Team eine gesehen hat “Weiterer Anstieg von Audio” auf Plattformen wie WhatsApp und Messenger. Aus diesem Grund ist das Unternehmen bestrebt, mehrere Audio-Tools bereitzustellen, um den Anforderungen zukünftiger Audio-Entwickler gerecht zu werden.

Werfen wir also einen Blick auf die zukünftigen Audioprodukte von Facebook, oder?

Neue Facebook-Audioprodukte

Neue Tools zur Audioerstellung

Facebook plant, eine Vielzahl von Tools zum Erstellen / Bearbeiten von Audiodaten für professionelle und Amateur-Entwickler hinzuzufügen, um dem Publikum die besten Audioerlebnisse zu bieten. Das Unternehmen wird die Tools in die Facebook-App integrieren und Audiotechnologien wie Voice-Morphing und Speech-to-Text verwenden, um sie zu unterstützen.

Facebook kündigt neue Audioprodukte an

Außerdem verwendet die App KI, um die Audioqualität zu verbessern, indem Hintergrundgeräusche eliminiert werden. Darüber hinaus können Entwickler dem Audiohintergrund verschiedene Soundeffekte, Spracheffekte und Musik aus der Facebook-Sound-Sammlung hinzufügen, damit ihre Kreationen mehr Spaß machen.

Soundbites

Im Gegensatz zu den Tools ist Soundbites nun ein neues Audioformat, das Facebook für seine Apps bereitstellen möchte. Auf diese Weise können Entwickler kreative Kurzform-Sprachclips mit ihrem Publikum teilen. Dies können Witze, kleine Lebensanekdoten, Gedichte, inspirierende Zitate und vieles mehr sein.

Facebook sagt, dass es derzeit mit arbeitet “Eine kleine Anzahl von Schöpfern” um das neue Audioformat zu testen und zu verfeinern. Nach dem Test, der für laufen wird die nächsten paar MonateDas Unternehmen wird seinen Apps Soundbites hinzufügen, damit die Massen sie genießen können.

Podcasts auf Facebook

Abgesehen von den oben genannten Produkten bringt Facebook Podcasts auf Android- und iOS-Apps. Derzeit können Facebook-Benutzer Millionen von Podcast-Seiten und -Gruppen auf der Plattform durchsuchen. Sie müssen jedoch die Facebook-App verlassen, um einen Podcast anzuhören.

Facebook kündigt neue Audioprodukte an

Mit Podcasts auf Facebook können Benutzer Podcasts direkt in der Facebook-App anhören. Benutzer können ihre Lieblings-Podcast-Episoden anhören, während sie die App verwenden und selbst wenn die App im Hintergrund ausgeführt wird. Darüber hinaus erhalten Benutzer personalisierte Empfehlungen für Podcasts, die auf ihren Interessen basieren.

Live-Audio-Räume in Facebook und Messenger

Im Gegensatz zu den vorherigen Audioprodukten ist Live Audio Rooms jetzt ein direkter Konkurrent von Clubhouse. Es wird genau die gleichen Funktionen bieten, die von Clubhouse populär gemacht wurden. Wir haben Berichte über diese Funktion Anfang dieses Jahres gesehen, als Clubhouse begann, auf dem Markt Fuß zu fassen. Wie Sie sich vorstellen können, können Benutzer Audioräume erstellen, in denen Hörer an Live-Audiogesprächen teilnehmen können.

Facebook kündigt neue Audioprodukte an

Facebook gibt bekannt, dass es bald mit dem Testen der Live-Audio-Räume beginnen wird und erwartet, dass es im Sommer 2021 in der Facebook-App verfügbar sein wird. Das Unternehmen wird die Funktion zunächst 1,8 Milliarden Nutzern anbieten, die Gruppen und zig Millionen aktive Communitys nutzen Facebook.

Dies sind also die neuen Audioprodukte, die Facebook in den kommenden Tagen zu seinen Apps hinzufügen möchte. Abgesehen davon werden auch neue Monetarisierungsmöglichkeiten für zukünftige Audiokünstler eingeführt. Freust du dich auf die neuen Audioprodukte von Facebook? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"