Nachrichten

Faltbare Pixel mit dem Codenamen “Passport” und der Pixel 6-Serie werden in Android 12 Beta referenziert

Android 12 Beta 1 ist offiziell für kompatible Pixel-Modelle verfügbar, aber es gibt noch einige andere Überraschungen, die Sie interessieren könnten. Dank einiger Recherchen enthüllten einige Referenzen in der neuesten Beta unveröffentlichte Handys von Google, und eines war insbesondere das faltbare Pixel. Lassen Sie uns diese genauer untersuchen.

Spezifische Zahlen für vier unveröffentlichte Pixelmodelle sind durchgesickert

Nach den wertvollen Informationen des 9to5Google-Einbaums scheint es insgesamt vier unveröffentlichte Pixelmodelle zu geben. Das interessanteste von allen ist das faltbare Pixel, das den Codenamen “Passport” ankündigt, der wahrscheinlich den Formfaktor des Geräts beschreibt. Die mit den folgenden Pixel-Smartphones verknüpften Modellnummern gelten für die japanischen Varianten, und ihre Codenamen wurden ebenfalls aufgeführt.

Android 12 Beta wird in Kürze bei mindestens 10 OEMs verfügbar sein

  • Barbet (Pixel 5a 5G) – G4S1M
  • Pirol (Pixel 6) – GR1YH
  • Rabe (Pixel 6) – GF5KQ
  • Reisepass (faltbares Pixel) – GPQ72

Der Codename “Passport” wurde bereits erwähnt, zusammen mit zwei weiteren Smartphones, von denen wir jetzt glauben, dass sie aus der Pixel 6-Reihe stammen. Obwohl es spannend sein wird, zu sehen, wie das Unternehmen herausspringt und etwas vorstellt, das das kommende Galaxy Z Fold 3 übernehmen wird, glauben wir nicht, dass es so früh sein wird. Schließlich hat Google nicht den stärksten Einfluss auf den Marktanteil von Smartphones, und die Freigabe teurer Mobiltelefone, die möglicherweise nicht dem Test der Zeit standhalten, wird sich nachteilig auf den Fortschritt des Unternehmens auswirken.

Glücklicherweise hat Google für diejenigen, die ein erschwingliches Pixel mit Android-Laufwerk wünschen, bestätigt, dass das Pixel 5a 5G nicht storniert wird und in Kürze in den USA eintreffen wird in den Kommentaren und wir werden mit weiteren Updates zurück sein.

Nachrichtenquelle: 9to5Google

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"