Connect with us

Nachrichten

Fan-Lieblings-SwiftKey-Tastatur kehrt zu iOS zurück

Fan-Lieblings-SwiftKey-Tastatur kehrt zu iOS zurück

Diejenigen, die das Android-Ökosystem ihr ganzes Leben lang verwendet haben, wissen, wie gut SwiftKey als Tastatur eines Drittanbieters ist. Für lange Zeit war dies die erste Wahl für jeden auf Android, und das aus den richtigen Gründen – es machte seinem Namen alle Ehre, bot eine Menge Anpassungen und funktionierte wie ein Zauber mit Textvorhersagen und Lernmustern.

SwiftKey kehrt in den App Store zurück, wobei Microsoft hohe Investitionen in die App verspricht

Im Jahr 2014 begann SwiftKey schließlich nach der Veröffentlichung von iOS 8 mit der Einführung auf iOS. Apple-Benutzer bekamen endlich einen Vorgeschmack auf eine benutzerdefinierte Tastatur auf iOS, und alles lief reibungslos bis 2016, als Microsoft SwiftKey erwarb und beschloss, die Entwicklung auf beiden fortzusetzen Android und iOS. Vor einigen Wochen hat das Unternehmen die App jedoch aus dem App Store entfernt und allen mitgeteilt, dass sie die App töten.

Jetzt hat Microsoft beschlossen, SwiftKey wieder im App Store zu listen und hat auch Investitionen in die zukünftige Entwicklung versprochen. Pedram Razaei, CTO bei Microsoft, twitterte Folgendes.

SwiftKey ist endlich wieder auf dem iOS „auf vielfachen Wunsch“ und hat versprochen, dass das Unternehmen stark in die Tastatur investiert. Das bedeutet, dass neue Funktionen in die App kommen werden.

Wenn Sie die App testen möchten, können Sie auf die Seite gehen Appstore und laden Sie SwiftKey auf Ihr iPhone herunter. Beachten Sie, dass die App seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert wurde, sodass Sie möglicherweise keinen Zugriff auf die neuesten Funktionen erhalten, aber angesichts der mündlichen Zusage von Microsoft ist es mehr als wahrscheinlich, dass etwas Neues in die App kommt.

Welche Tastatur-App verwendest du auf deinem iPhone? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.