Nachrichten

Fehlt Firefox Senden? Send ist eine von der Community unterstützte Abzweigung von Firefox Send

Mozilla hatte einen kostenlosen Dateifreigabedienst namens Firefox Send, mit dem Benutzer selbstzerstörende Dateien über das Internet senden konnten. Das Unternehmen musste den Dienst im Juli letzten Jahres einstellen, da einige Benutzer den Dienst zur Verbreitung von Malware missbrauchten. Einige Monate später gab Mozilla bekannt, dass Firefox Send heruntergefahren wird. Wenn Sie die praktischen Angebote von Firefox Send vermissen, werden Sie froh sein zu wissen, dass es Send gibt, eine von der Community unterstützte Verzweigung, die das Projekt am Leben erhält.

Senden: Eine von der Community unterstützte Alternative zu Firefox Send

Der in den Niederlanden ansässige Entwickler Tim Visée ist der Betreuer von Send, einer Community-orientierten Abzweigung von Firefox Send. Das Open-Source-Projekt zielt darauf ab, das Projekt auf dem neuesten Stand und am Leben zu erhalten. Zu den bemerkenswerten Änderungen im Projekt seit Mozilla Firefox Send eingestellt hat, gehören das Entfernen des Firefox-Brandings für rechtliches Selbsthosting, aktualisierte Abhängigkeiten, das Entfernen von Berichten, das Herunterladen von Token und Vertrauenswarnungen. Sie können den Quellcode des Projekts durchgehen auf GitHub.

In Bezug auf Instanzen hat Sends Betreuer hat eine Instanz der Website gehostet auf Digital Ocean. Sie können es verwenden, um Laden Sie bis zu 10 GB Daten hoch und es dauert 7 Tage. Die Nutzung der Website entspricht genau der Verwendung von Firefox Send. Wenn Sie zum ersten Mal von Firefox Send hören, lesen Sie unseren alten Leitfaden zur Verwendung von Firefox Send, um mehr zu erfahren.

In ähnlicher Weise haben andere Mitwirkende ihre selbst gehosteten Instanzen mit unterschiedlichen Daten-Upload-Kapazitäten und Ablaufbeschränkungen für GitHub verknüpft. Sie können verfügbare öffentliche Instanzen von anzeigen HierSeien Sie jedoch gewarnt, dass weder der Betreuer noch wir die Zuverlässigkeit und Sicherheit von Instanzen von Drittanbietern gewährleisten können. Du kannst auch Wählen Sie, ob Sie Ihre eigene Instanz hosten möchten Befolgen Sie dazu die Schritte in der Projektdokumentation.

Wenn Ihnen das Projekt gefallen hat und Sie es regelmäßig nutzen möchten, Erwägen Sie eine Spende an den Betreuer um die Rechnungen zu bezahlen, um die öffentliche Instanz am Leben zu erhalten. Falls Sie nach einer Alternative suchen, würde ich empfehlen WurmlochDies ist ein Projekt des Erstellers von WebTorrent. Es bietet 5 GB Speicherplatz für 24 Stunden oder bis zu 10 GB P2P-Übertragung. Abgesehen von den überwältigenden Benutzeroberflächenanimationen ist Wormhole eine praktikable Alternative, um Dateien mit End-to-End-Verschlüsselung freizugeben.

Versuchen Senden, um Dateien freizugeben

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"