Nachrichten

Galaxy Z Flip mit defektem Display, zerbrochenem Rücken und zerstörtem Kameraobjektiv wird im neuesten Video vollständig wiederhergestellt

Faltbare Smartphones sind alles andere als langlebig. Obwohl Hersteller wie Samsung daran arbeiten, diese Zahl zu erhöhen, wird es eine Weile dauern, bis wir Geräte mit einem solchen Formfaktor sehen, die eine höhere Toleranz ankündigen. Modelle wie das Galaxy Z Flip sind nicht nur leicht zu zerbrechen, sondern auch sehr teuer zu reparieren, vorausgesetzt, Sie hatten das Unglück, ein zerbrochenes Display oder zerbrochenes Glas darauf zu haben. Glücklicherweise zeigt ein YouTuber, wie einfach es ist, die Teile eines Galaxy Z Flip zu ersetzen, die nicht mehr verwendet werden können.

YouTuber zeigt, dass es mit den richtigen bestellten Ersatzteilen eher einfach ist, ein faltbares Smartphone wie das Galaxy Z Flip wiederherzustellen

Hugh Jeffreys ist ein Veteran der Smartphone-Reparaturen geworden und das unten gezeigte Video unterscheidet sich möglicherweise nicht von anderen Restaurierungsclips. Es ist immer noch eine Herausforderung, da er das Galaxy Z Flip restauriert. Das von ihm bestellte Modell verfügt über ein Display, das so weit flackert, dass Sie nicht mehr sehen können, was darauf angezeigt wird, sowie ein zerbrochenes Glas auf der Rückseite, ein zerbrochenes Kameraobjektiv und einen nicht funktionierenden Ladeanschluss.

Samsung soll 8K 60FPS-Videos auf dem Galaxy S22 getestet haben, aber es bestehen weiterhin Probleme mit Überhitzung

Nach stundenlanger Suche konnte Hugh Jeffreys auf das Ersatzteil der Displaybaugruppe und die Glasrückseite stoßen. Er müsste jedoch jede einzelne Komponente aus dem kaputten Galaxy Z Flip entfernen und auf das neue Gehäuse übertragen. Wenn Sie sich das Video ansehen, werden Sie feststellen, dass dies keine einfache Aufgabe ist, da eine Vielzahl von Flachbandkabeln und Klebstoffen das Entfernen aller Teile mit Leichtigkeit erschwert.

Glücklicherweise hat Hugh Jeffreys genug Erfahrung, um seine Reise zu überstehen und gleichzeitig den Ladeanschluss auszutauschen. Nachstehend ist die Kostenaufschlüsselung der Ersatzteile aufgeführt, und der Kluge unter Ihnen hätte wahrscheinlich vermutet, dass das teuerste Teil das Display war.

  • Ladeanschluss – A $ 27
  • Rückseite – A $ 84
  • Anzeige – A $ 895
  • Porto – A $ 27
  • Insgesamt – A $ 1.033 ($ 760 USD)

Hugh Jeffreys merkt an, dass es ein kostspieliges Unterfangen war, die Teile selbst auszutauschen, und dass Samsung eine Wartung anbietet, die billiger ist, falls Sie Ihr Galaxy Z Flip beschädigen. In einigen Regionen sind Unternehmensreparaturen jedoch möglicherweise nicht zugänglich, was bedeutet, dass einige von Ihnen den teuren Weg gehen und Erfahrung auf diesem Gebiet haben müssen, um die Restaurierung selbst durchzuführen.

Wenn Sie das Video sehen möchten, finden Sie es unten und teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit.

Nachrichtenquelle: Hugh Jeffreys

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"