Nachrichten

Gaming & Internet Cafe wird aufgrund von COVID-19 auf Cryptocurrency Mining Farms umgestellt, wodurch höhere Nettogewinne erzielt werden

Internet- und Spielecafés auf der ganzen Welt könnten bald zu Drehscheiben für das Cryptocurrency-Mining werden, wie es ein vietnamesischer Eigentümer getan hat präsentiert wie er während der Pandemie mehr Gewinn verdient. Das hier gezeigte Cafe ist mit mehreren NVIDIA GeForce RTX-Grafikkarten ausgestattet, wie z. B. der RTX 3080, die als Mining-Tool und nicht als beabsichtigte Gaming-Grafikkarte verwendet wurde.

Asian Gaming & Internet Cafe wird auf Cryptocurrency Mining Farms umgestellt und erzielt höhere Gewinne als die ursprünglichen Unternehmen

Cafés sind in der gegenwärtigen Pandemie ein Umfeld mit hohem Risiko, und da einige Länder die soziale Distanzierung durch Sperren strenger durchsetzen, sind einige Unternehmen gerade trocken gelaufen. Die Rettung für Spiele- und Internetcafés besteht jedoch darin, dass sie über die erforderliche Hardware verfügen, die für das Cryptocurrency Mining verwendet werden kann.

GPU-Preise zu hoch? Holen Sie sich OMEN Gaming-PCs mit GPUs bei MSRP während des President’s Sale von HP

Der Besitzer dieses vietnamesischen Cafés, das unter dem Namen “Computer Star” bekannt ist, entschied, dass es an der Zeit war, Maßnahmen zu ergreifen und sein gesamtes Café-Setup in eine riesige Cryptocurrency-Mining-Farm zu verwandeln. Das Unternehmen beschäftigt sich auch mit Computerhardware und hat mehrere NVIDIA GeForce RTX 3080-Grafikkarten in die Hände bekommen.Cryptocurrency Mining Farm Internet-Spielecafé

Es gibt auch verschiedene andere GPUs, obwohl wir nicht sicher sind, ob es sich um RTX 30-Serien oder ältere Varianten handelt. Von Cafés wie diesen wird nicht erwartet, dass sie Grafikkarten der RTX 3080-Klasse verwenden, da die Spiele oder Anwendungen, die sie normalerweise ausführen, auch von GeForce GTX 16- oder GTX 10-Karten problemlos verarbeitet werden können. Dieses spezielle Café scheint jedoch erst vor kurzem eröffnet worden zu sein, sodass eine Investition in den RTX 3080 sinnvoll wäre. Dieselben Karten werden jetzt jedoch für das Cryptocurrency Mining verwendet.

Es sind schwierige Zeiten für alle, und der Geschäftsinhaber hat sich für diesen Ansatz entschieden, um die Dinge für sich selbst am Laufen zu halten. Dieser Schritt des Cafébesitzers könnte andere dazu veranlassen, ihr Cafégeschäft in einer Cryptocurrency-Mining-Farm neu zu nutzen, insbesondere wenn man bedenkt, wie er aufschreibt, dass er höhere Gewinne erzielt. Der einzige Nachteil dabei ist, dass die Cafébesitzer aufgrund von Links im Einzelhandels- und Vertriebssektor schneller auf Grafikkarten zugreifen können. Dies würde das ohnehin knappe Angebot an GPUs im Verbrauchersegment weiter unter Druck setzen.

Nachrichtenquelle: I_Leak_VN

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"