Nachrichten

Gboard hat begonnen, ein neues Design mit neu gestalteten Schlüsseln zu erhalten

Das neue Material You-Design von Google sieht fantastisch aus. Mit einem fantastischen Design erhalten wir auch viele Designänderungen und -richtlinien. Die meisten davon sind nicht nur auf Android 12 beschränkt. Diese erstrecken sich außerhalb auf viele andere Teile des Google-Ökosystems, wie z. B. die App. Dies macht Material You zu einer umfassenden Überarbeitung, die sich über das gesamte Telefon erstreckt und eine wesentlich bessere Kontrolle über Anpassbarkeit und Flexibilität ermöglicht. Wir haben uns bereits alle Emojis angesehen, die jetzt Teil von Android 12 sind, und jetzt scheint es, dass Google einige Änderungen an Designelementen für Gboard bereitstellt. Obwohl die Änderungen nicht so drastisch sind, wie sie sich anhören, ist dies nur ein Anfang.

Gboard hat eine geringfügige Designänderung erhalten, die auf bevorstehende Änderungen für andere Google Apps hinweist

Zuvor war die Taste? 123 ohne Umriss, und die Eingabetaste befand sich in einem abgerundeten Rechteck. Ein neues Update, das allgemein verfügbar ist, führt jedoch einen pillenförmigen Schlüssel für beide ein. Das Design erstreckt sich auch auf die Leertaste. Wenn Sie Android 12 Beta 1 noch nicht getestet haben, müssen Sie wissen, dass die Pillenform auf der Standard-Android-Benutzeroberfläche zu finden ist. XDA-Entwickler Das erste Mal wurde es auf einem Gerät mit Android 11 entdeckt. Dies bedeutet, dass dies nicht nur für Telefone gilt, auf denen Android 12 Beta 1 ausgeführt wird. Die geringfügigen Änderungen sind unten aufgeführt.

Android 12 Beta 1 hat viele neue Emojis eingeführt und hier sind alle

Natürlich ist die Designänderung geringfügig, aber zumindest wissen wir, dass es sich nicht ausschließlich um Pixel oder Android 12 handelt. Wir gehen jedoch davon aus, dass Google das Gboard in Zukunft tatsächlich mit einem drastischeren Design aktualisieren wird, das nicht nur auf dem von Ihnen entworfenen Material basiert, sondern auch die gleiche umfassende Anpassung bietet, um die es in der neuesten Android-Version geht.

Wenn Sie jedoch das neue Design ausprobieren möchten, können Sie nicht viel tun, da es sich derzeit um einen A / B-Rollout handelt. Sie können jedoch die neueste Version von Gboard von herunterladen Google Play Store, und das könnte Ihnen mit erhöhten Chancen helfen, aber ansonsten können Sie warten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"