Connect with us

Nachrichten

GDDR6X-Wärmeleitpad fehlt auf der ASUS GeForce RTX 3080 Ti TUF OC-Grafikkarte

blank

Published

blank

Vor zwei Tagen, Reddit-Benutzer kamaloo92 entdeckte, warum sein ASUS RTX 3080 Ti TUF OC extrem heißer als normal lief.

Besitzer der GeForce RTX 3080 Ti TUF OC-Grafikkarte von ASUS festgestellt, dass das gesamte GDDR6X-Wärmeleitpad fehlt

Der Benutzer stellte fest, dass auf einer Seite der Platte, die den VRAM bedeckte, um die richtigen Temperaturen aufrechtzuerhalten, die Wärmeleitpads fehlten. Dies geschah, nachdem er versucht hatte festzustellen, dass selbst nach Abschluss der gesamten Hardware- und Software-Fehlerbehebung immer noch nicht festgestellt werden konnte, warum die VRAM-Temperaturen extrem hoch waren. Also, wie jeder Computerbenutzer, der gerne Teile seines Computers demontiert, hat kamaloo92 die ASUS-Grafikkarte auseinandergenommen und festgestellt, dass das Thermoband auf einer Seite fehlte.

Die Party ist vorbei: NVIDIA-GPU-Preise auf chinesischen Märkten bereits um 18% gestiegen, da ETH 3900 USD überschreitet

„Meine RTX 3080 Ti hatte eine sehr hohe VRAM-Temperatur – Tj fast immer 110°C egal was i [tried]. Also habe ich es endlich geöffnet, um fehlende Wärmeleitpads auf vier VRAM-Chips zu finden.“

„Es gibt einige Markierungen auf dem Heatspreader, als wäre das Pad für ein paar Sekunden hier gewesen, aber die VRAM-Chips sind sauber.

„Es funktionierte normal. Keine Neustarts, nur ständige thermische Drosselung.“

Später wurden sie gefragt, was sie für die Ersatz-Wärmeleitpads verwendet haben. Es ist keine ungewöhnliche Praxis für erfahrene Benutzer, Wärmeleitpads für eine bessere Leistung und Wärmeableitung auszutauschen, insbesondere wenn sie der Meinung sind, dass die serienmäßige Polsterung nicht ausreichend ist.

„Ich habe fehlende Pads hinzugefügt und vorhandene geändert – nur um sicher zu gehen. Ich habe auch zusätzliches Pad hinzugefügt, wie es für 3080 TUF (non Ti) empfohlen wird und die VRAM-Temperaturen auf maximal 80 ° C gesunken sind. Ich hoffe, es wird gut. „

„Für alle Fälle habe ich Gelid GP-Extreme verwendet. 1,5 mm für VRAM zum Heatspreader 1,5 mm für VRM am Ende des Videoanschlusses 3 mm für den Heatspreader zum Hauptkühlkörper 3 mm für VRM am Ende des Stromanschlusses habe ich nicht entfernt Backplate, daher weiß ich nicht, was da ist. Auf der GPU habe ich Kryonaut verwendet. Alle Messungen wurden mit Bremssätteln durchgeführt.“

„Ich habe meine Karte im Spiel einige Minuten lang erhitzt – dies sollte es den Pads ermöglichen, leichter zu geben.“

Im selben r/nvidia Reddit-Forum, vor sieben Tagen Benutzer Obamaprisma3 entdeckte einen Defekt mit der Paste, der nur den VRAM bedecken sollte, aber auch den Die auf der GPU bedeckte, was zu Überhitzungsproblemen auf ihrer 3080 FE-GPU führte:

blank

In den letzten Monaten haben wir Bilder von Fabrikfehlern und Fremdkörpern gesehen, die in bestimmter Hardware gefunden wurden. Interessant war, dass einige Benutzer auf Reddit darauf hinwiesen, dass aufgrund der Pandemie Mitarbeiter aufgrund fehlender zusätzlicher Hilfe am Fließband gestresst waren oder möglicherweise weniger erfahrene Mitarbeiter in Unternehmen aufgenommen werden mussten, um sich auf den Mangel an einzustellen Mitarbeiter. Zugegeben, es sind Spekulationen, weil von keinem der Hersteller alle Fakten bekannt sind, aber es ist eine interessante Argumentation, warum gerade im GPU-Markt immer mehr Fehlerfälle ans Licht kommen.

Quelle: u/kamaloo92, u/obamaprism3

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n; n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1503230403325633'); fbq('track', 'PageView');

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.