Connect with us

Nachrichten

Gigabyte Z690 Mainboard-Lineup ist durchgesickert – AORUS-Lineup in DDR5- und DDR4-Flavours für Alder-Lake-CPUs

blank

Published

blank

Gigabytes AORUS Z690-Motherboard-Lineup ist durchgesickert EWG und wird mindestens 27 Boards umfassen. Die Aufstellung wurde entdeckt von Momomo_US (über Videokartez) & ist in den Versionen DDR5 und DDR4 für Alder Lake Desktop-CPUs erhältlich.

27 Gigabyte AORUS Z690-Motherboards durchgesickert und bei EEC gelistet, werden sowohl DDR5- als auch DDR4-Varianten enthalten

Laut dem Leak arbeitet Gigabyte an mindestens 27 Mainboards, die unter seiner Z690-Serie auf den Markt kommen sollen. Dazu gehören die Next-Gen-Familien Z690 AORUS, Z690 AERO, Z690 Gaming und die Z690 UD-Serien.

Gigabyte Radeon RX 6600 Eagle Non-XT Grafikkarte tritt aus, verfügt über 8 GB GDDR6-Speicher und Navi 23 GPU

Zu den Mainboards gehören:

  • Z690 AORUS XTREME WB
  • Z690 AORUS XTREME
  • Z690 AORUS MASTER
  • Z690 AORUS TACHYON
  • Z690 AORUS ELITE
  • Z690 AORUS ELITE STEALTH
  • Z690 AORUS PRO
  • Z690 AORUS ULTRA
  • Z690 AORUS ELITE AXT
  • Z690I AORUS ULTRA
  • Z690 AERO G
  • Z690 AERO D
  • Z690 GAMING X
  • Z690 UD
  • Z690M DS3H
  • Z690 UD AX
  • Z690 UD AC
  • Z690 AORUS ELITE DDR4
  • Z690M A ELITE DDR4
  • Z690 AORUS PRO DDR4
  • Z690 A ELITE AX DDR4
  • Z690M A ELITE AX DDR4
  • Z690I A ULTRA DDR4
  • Z690 AERO G DDR4
  • Z690 GAMING X DDR4
  • Z690 UD DDR4
  • Z690 UD AX DDR4

Angefangen mit der Spitzenklasse haben wir die Gigabyte AORUS Z690-Motherboards, die auf das Enthusiasten-, Premium- und High-End-Segment abzielen. Das Lineup umfasst den AORUS Xtreme und den AORUS Xtreme WB, den AORUS Master und den AORUS Tachyon (für Übertakter). Die Z690-Reihe geht dann mit Produkten wie der AORUS ELITE-, PRO- und Ultra-Serie in die Mainstream-Kategorie. Die AERO-Reihe umfasst die Varianten AERO G und AERO D, während die Gaming-Reihe eine einzelne „X“-Variante hat. Das Standard-Lineup von Gigabyte ist in drei Z690 UD-Varianten und einer einzigen mATX-Option erhältlich.

Die AORUS Z690 Elite-, Pro- und Ultra-Mainboards sowie die AERO G-, Gaming X- und UD-Serien werden auch nur in DDR4-Varianten erhältlich sein. Beachten Sie, dass sich das High-End-Lineup überhaupt nicht auf DDR4-Optionen konzentriert, was bedeutet, dass Premium-Motherboards nur auf DDR5-Speicher beschränkt sind. Wir wissen, dass Intels Alder-Lake-S-CPU-Reihe sowohl mit DDR4- als auch mit DDR5-Speicher kompatibel ist. Letzteres wird nicht so günstig sein, daher kann es sinnvoll sein, DDR4-Unterstützung in die Mainstream- und Einstiegsmodelle aufzunehmen.

Auch die Z690-Mainboard-Reihe von ASUS ist vor ein paar Tagen durchgesickert, die Sie hier sehen können. Es wird erwartet, dass Motherboard-Hersteller ihre neuen Z690-Produkte bis Ende Oktober 2021 vorstellen und im November 2021 zusammen mit den Desktop-CPUs der 12. Generation auf den Markt kommen.