Connect with us

Nachrichten

Google Camera 8.4 Update bringt einige Pixel 6-Funktionen auf ältere Pixel-Telefone

blank

Published

blank

Google führt ein Update für die Google Camera App ein, das einige neue Pixel 6-Kamerafunktionen auf ältere Pixel-Telefone bringt. Zu den fraglichen Funktionen gehören visuelle Änderungen am Startbildschirm der App, manuelle Belichtungssteuerung und Timer-Licht.

Google Camera 8.4-Update für ältere Pixel-Handys

Die wichtigste Änderung im Google Camera 8.4-Update ist das Vorhandensein eines Timer-Lichtschalters. Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird die LED der Rückfahrkamera blinkt während des Timer-Countdowns. Sie finden diese Option unter Erweitert -> Timer-Licht der Google Kamera-Einstellungen.

Darüber hinaus hat Google in den Einstellungen einen neuen Abschnitt „Manuelle Steuerung“ hinzugefügt, damit Benutzer die Belichtungssteuerung über den Kamerasucher aktivieren oder deaktivieren können. Abgesehen davon gibt es ein Zahnradsymbol in der Kameraoberfläche, das darauf hinweist, dass Sie durch Wischen nach unten auf die Einstellungen von Google Camera zugreifen können.

Google führt nach und nach das Google Camera 8.4.200.406250151.12-Update auf älteren Pixel-Handys ein. Wie 9to5Google Berichte, das seitliche Laden der App funktioniert auf Pixel 5 und 4a. Es führt jedoch zu Abstürzen auf anderen Pixeln. Ich habe versucht, das Update auf meinem Pixel 3 XL von der Seite zu laden, und es stürzte nach ein paar Sekunden nach dem Öffnen der App ab.

Wenn Sie ein Pixel 5 oder 4a verwenden, können Sie das herunterladen Update von APKMirror im Augenblick. Das Warten auf die Einführung des Updates durch Google scheint der richtige Schritt für alle zu sein, die andere Pixel-Telefone verwenden. Sie können auch überprüfen, ob das Update für Ihr Gerät im Google Play Store verfügbar ist. Wenn Sie schon dabei sind, können Sie auch Googles Magic Eraser auf Ihrem Pixel-Telefon aus unserem verlinkten Handbuch ausprobieren.

Aktualisieren Google-Kamera (Play Store)