Nachrichten

Google Chrome fügt neues Material für die Benutzeroberfläche auf Android hinzu. So aktivieren Sie es

Neben der Vorstellung der futuristischen 3D-Hologramm-basierten Videoanruflösung Project Starline und der neuen Funktionen von Wear OS hat Google auf der Google I / O 2021 auch eine neue Designsprache für die Benutzeroberfläche vorgestellt. Sie heißt „Material You“ und ist neu, farbenfroh und personalisiert Designsprache, die die Material Design-Benutzeroberfläche auf Googles Hardwaregeräten ersetzt. Und es sieht so aus, als würde Google mit der Implementierung des neuen Designs beginnen. Kürzlich wurde der Android-App eine neue Chrome-Flagge hinzugefügt, um subtile Material You-Designelemente zu aktivieren.

Gefleckt von Android PolizeiMit dem neuen Flag in Chrome 90 für Android wird das Material You-Gestaltungselement zum Überlaufmenü des Browsers hinzugefügt. Es entfernt die scharfen Kanten des vorhandenen Überlaufmenüs und fügt dem Menüfeld abgerundete Ecken hinzu. Dadurch sieht es für die Augen ästhetisch ansprechend aus.

Sie können ein Vergleichsbild des vorherigen Überlaufmenüs und des neuen von Material aktivierten Überlaufmenüs in Chrome für Android direkt unten überprüfen.

Material, das Sie in Chrome für Android entwerfen
Mit freundlicher Genehmigung von AndroidPolice | Links: Aktuelles Design und rechts: Neues Design

Um nun die neue Benutzeroberfläche von Material You in der App zu aktivieren, gehen Sie zu chrome: // flags / # theme-refactor-android URL und wählen Sie “Aktiviert” aus dem Dropdown-Menü. Dann müssen Sie unten auf die Schaltfläche zum Neustart tippen.

Starten Sie Chrome nach dem Neustart auf Ihrem Gerät ein zweites Mal neu. Schließen Sie diesmal jedoch die App im Bildschirm “Letzte” und öffnen Sie sie erneut in der App-Schublade. Anschließend sehen Sie das neue Überlaufmenü mit den weichen, abgerundeten Ecken in Chrome.

Erwähnenswert ist auch, dass diese neue Flagge in Chrome nicht mit jedem Android-Gerät auf dem Markt kompatibel ist. Infolgedessen funktioniert es möglicherweise nicht auf Ihrem Gerät, insbesondere wenn Sie ein älteres Android-Smartphone verwenden.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"