Nachrichten

Google fügt Android-Tablets einen speziellen “Unterhaltungsbereich” hinzu

Das Apple iPad ist zwar das beliebteste Tablet auf dem Markt, aber Android-Tablets haben im vergangenen Jahr an Boden gewonnen. Die Coronavirus-Pandemie hat einen Anstieg der Nachfrage nach Android-Tablets verzeichnet. Daher hat Google zunächst einen speziellen Kids Space für Personen unter 9 Jahren hinzugefügt und jetzt eine neue Funktion “Entertainment Space” auf Android-Tablets für alle anderen angekündigt.

Unterhaltungsbereich auf Android-Tablets

Wie der Name schon sagt, ist Entertainment Space im Wesentlichen eine Komplettlösung für alle Ihre Lieblingsfilme, TV-Shows, Spiele und Bücher. Google möchte die Reibung beim Wechseln zwischen Apps beseitigen, um die nächste Episode von Office zu sehen und mit Ihren Freunden in ein Call of Duty Mobile-Match zu springen.

“Sobald Sie sich bei Ihren Abonnement-Apps angemeldet haben, zeigt Ihnen Entertainment Space Ihre Inhalte an einem Ort und ist auf Sie zugeschnitten.” sagt James Bender, Produktmanager, Google Play in der offizieller Blogbeitrag.

Wie greife ich auf den Unterhaltungsbereich zu?

Um nun die wichtigste Frage zu beantworten: Wie greifen Sie auf einem Android-Tablet auf Entertainment Space zu? Die Funktion ersetzt den Discover-Feed auf dem Startbildschirm Ihres Android-Tablets. Sie müssen lediglich auf dem Startbildschirm nach rechts wischen, um auf den Unterhaltungsbereich zuzugreifen und Inhalte zu konsumieren.

Google Android Tablet - Unterhaltungsraum

In dem oben angehängten Bild sehen Sie oben drei Registerkarten: “Ansehen”, “Spiele” und “Lesen”. Dies wird von einer Suchleiste begleitet. Sie müssen sich bei Ihren Streaming-Diensten anmelden, darunter YouTube, Netflix, Hulu, Disney + und andere. Des Weiteren, “Entertainment Space wird Ihre personalisierten und trendigen Empfehlungszeilen von Google TV, Twitch, Hulu und vielen zusätzlichen Diensten anzeigen.” wie im Blogbeitrag.

Die Registerkarten “Spiele” und “Lesen” sind dagegen Integrationen aus den Apps “Spiele spielen” und “Bücher spielen”. Sie werden nicht nur Spiele sehen, die auf Ihrem Tablet installiert sind, sondern auch neue Spielempfehlungen, fügt Google hinzu. Schließlich können Sie sich auch mit einem Buch oder einem Hörbuch im Abschnitt Lesen entspannen.

Verfügbarkeit

In Bezug auf die Verfügbarkeit wird Entertainment Space zunächst auf Walmart-Tablets verfügbar gemacht. Es wird später in den kommenden Monaten auf neue und bestehende Lenovo, Sharp und andere Android-Tablets (möglicherweise Xiaomi?) Ausgeführt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"