Connect with us

Nachrichten

Google hebt den „Kopfhöreranschluss“ in der neuesten Pixel 5a-Anzeige hervor und vergisst vollständig, dass das Pixel 6 überhaupt keinen haben wird

blank

Published

blank

Die neueste Anzeige von Google für das Pixel 5a ist eine starke Erinnerung daran, dass eine Trennung zwischen dem Produkt- und dem Marketingteam aus den falschen Gründen zu einer Menge interessanter Lacher führen kann.

Googles neueste Pixel 5a-Werbekanäle Jony Ive und wirbt für den Kopfhöreranschluss, während er eine massive Trennung zwischen Produkt und Marketing hervorhebt

Google hat gerade eine neue Anzeige für das vor einiger Zeit angekündigte Smartphone Pixel 5a veröffentlicht. Während die Anzeige große Anstrengungen unternimmt, um zu zeigen, wie wichtig die Kopfhörerbuchse ist, ist das Marketingteam des Unternehmens völlig von der Tatsache getrennt, dass sie sich im Grunde selbst pwnen, da das Pixel 6 auch keine Kopfhörerbuchse enthält.

Pixel 5a 5G ist laut neuestem Teardown ein schwieriger Mid-Ranger

Also, wen genau greifen sie hier an? Apple oder sie selbst?

Wir haben gesehen, wie viele Unternehmen bei ihrer Entscheidungsfindung auf Apple zurückgegriffen haben, insbesondere wenn es darum geht, das USB-Ladegerät zu entfernen. Was weißt du, das Pixel 6 wird auch nicht damit ausgeliefert.

Während viele von Ihnen am Ende sagen werden, dass dieser bestimmte Autor super salzig und ein Fanboy ist, denken Sie, was Sie wollen, aber Anzeigen wie diese stinken nach Heuchelei. Zum Beispiel, dass Samsung sich über Apples Entscheidung lustig macht, das Wandladegerät zu entfernen und diese Anzeigen dann tatsächlich zu löschen, ändert nichts an der Tatsache, dass technische Heuchelei existiert und eine superreale Sache ist.

Bekämpfe mich so viel du willst.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.