Nachrichten

Google verliert versehentlich die neuen Pixelknospen A in einer offiziellen E-Mail


Google hat im vergangenen Jahr seine ersten wirklich drahtlosen Ohrhörer veröffentlicht, die Pixel Buds 2. Vor kurzem hörten wir Gerüchte über die preisgünstigen Pixel Buds der nächsten Generation, die als Pixel Buds A bezeichnet wurden. Jetzt hat der Mountain View-Riese das Produkt nicht mehr unter Verschluss gehalten und angeblich die Ohrhörer selbst in einer kürzlich veröffentlichten Produktmarketing-E-Mail durchgesickert .

Budget Pixel Knospen entdeckt

Zuerst entdeckt durch 9to5Google, Google hat versehentlich ein Pixel Buds A-Rendering anstelle der ursprünglichen Pixel Buds in einer Nest-Marketing-E-Mail verwendet, die am Dienstag an Benutzer gesendet wurde.

Berichten zufolge wird Pixel Buds A Berichten zufolge ein ähnliches Design haben, jedoch mit einem günstigerer Preis. Es wird in zwei Farboptionen angeboten – Weiß und Grün. Die Farbkombination unterscheidet sich jedoch von den Farbschemata der Pixel Buds der aktuellen Generation. Hier ist ein erster Blick auf die kommenden Pixel Buds A, die über ein offizielles Produktplakat veröffentlicht wurden:

Googls Pixel Buds Ein im Poster gefleckter
Via: 9to5Google

Jetzt wird sich die weiße Variante der kommenden Pixel Buds A von der vorhandenen weißen Variante der Pixel Buds 2 unterscheiden. Anstelle der schwarzen Glanzlichter des aktuellen weißen Modells werden die Pixel Buds A a übernehmen dunkle olivgrüne Farbe für die Ohrstöpsel, Flügel und das Gehäuseinnere. Es sind nicht mehr nur die Touch-Tasten, die auf den Buds 2 eine hervorgehobene Farbe wie Orange oder Minzgrün haben.

Abgesehen von den Farbänderungen werden die kommenden Pixel Buds hinsichtlich der Funktionen den Pixel Buds 2 der aktuellen Generation ähneln. Dies bedeutet, dass Touch-Steuerelemente für Anrufe und die Medienwiedergabe sowie das Remote-Aufrufen des Google-Assistenten enthalten sind.

Um das Gerät jetzt zu einem günstigeren Preis anbieten zu können, wird Google voraussichtlich einige Abstriche bei den kommenden Pixel Buds A machen. Es ist jedoch derzeit nicht bekannt, welche Funktion oder Spezifikation Google zur Senkung des Preises und der Preisgestaltung verwenden wird bieten es neben dem kommenden Pixel 5a an.

Verfügbarkeit und Preis

Zum Startdatum haben wir kürzlich einen Bericht gesehen, der darauf hinweist, dass Google die Pixel Buds irgendwann Mitte April auf den Markt bringen wird. Darüber hinaus würden die neuen Pixel Buds A-Farbschemata laut Gerüchten zu den Farbvarianten des Pixel 5a passen.

In Bezug auf den Preis können wir nur davon ausgehen, dass er unter dem Preis von 179 US-Dollar für die Pixel Buds 2 liegt. Der genaue Preis für die kommenden Pixel Buds A ist jedoch noch nicht bekannt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"