Connect with us

Nachrichten

Hier ist Ihr erster Blick auf WhatsApp-Nachrichtenreaktionen

blank

Published

blank

Letzte Woche wurde WhatsApp bei der Arbeit an Nachrichtenreaktionen gesichtet. Wenn jedoch Tippgeber WABetaInfo das Feature zum ersten Mal entdeckt, es war noch nicht live und wir haben keine frühe Vorschau gesehen. Das ist nicht mehr der Fall, da WABetaInfo hat es nun geschafft, die Funktion von WhatsApp für iOS in die Praxis umzusetzen. Der Bericht enthält auch einige Leckerbissen, wie Nachrichtenreaktionen auf WhatsApp funktionieren würden.

Schauen Sie sich zuerst die Reaktionen auf WhatsApp-Nachrichten an

Interessanterweise ist es in diesem Entwicklungsstadium möglich, Reagiere auf eine Nachricht mit mehreren Emojis. Wie Sie im Bild sehen können, das von . geteilt wurde WABetaInfo, hat eine Nachricht in einem Chat mit einem Geschäftskonto insgesamt 7 Reaktionen. Wenn ich jedoch raten sollte, ist es sehr wahrscheinlich, dass WhatsApp die Anzahl der Reaktionen einer einzelnen Person in einer Nachricht auf eine beschränkt – genau wie Facebook- und Instagram-Nachrichtenreaktionen.

Außerdem sieht es so aus Sie können zwischen allen unterstützten Emojis wählen, die WhatsApp zu bieten hat. Auf diese Weise können Sie ganz einfach ausdrücken, wie Sie sich fühlen, im Gegensatz zu Twitter, wo die Emoji-Reaktionsoptionen begrenzt sind und Sie nicht einmal wütend auf Nachrichten reagieren können.

Das ist auch erwähnenswert Nachrichtenreaktionen sind nicht anonym. Jeder im Chat kann sehen, wer auf eine Nachricht reagiert hat und mit welchem ​​Emoji Sie reagiert haben. Daher müssen Sie vorsichtig vorgehen, wenn Sie in ernsthaften Gruppenchats auf Nachrichten reagieren möchten.

Betrachtet man Facebooks Implementierung von Nachrichtenreaktionen in Instagram, kann man davon ausgehen, dass das lange Drücken einer Nachricht das Panel mit Emoji-Reaktionen aufruft. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die WhatsApp-Funktion für Nachrichtenreaktionen nicht in Android- oder iOS-Apps verfügbar, auch nicht in den Beta-Builds. Wir könnten erwarten, dass sich dies in den kommenden Monaten ändern wird, da WhatsApp bereit ist, Nachrichtenreaktionen einzuführen.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung: WABetaInfo

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.