Nachrichten

Ihr iPhone sendet Ihnen eine Benachrichtigung, wenn jemand einen AirTag auf Sie pflanzt, um ihn zu verfolgen

Datenschutz ist das Kernstück von Apple und der AirTag wurde unter diesem Gesichtspunkt entwickelt. Sie werden wissen, ob jemand versucht zu verfolgen Sie mit einem AirTag.

Sie werden auf Ihrem iPhone sofort wissen, ob ein “verlorener” AirTag mit Ihnen unterwegs ist

AirTag ist ein Tracker, auf den Apple-Fans gewartet haben. Es eignet sich nicht nur hervorragend zum Verfolgen, sondern das Find My-Netzwerk macht den gesamten Verfolgungsprozess so präzise. Dies bedeutet aber auch, dass jemand Sie beschimpfen und eine Spur auf Sie setzen kann, um Ihren Aufenthaltsort zu verfolgen. Dies ist etwas, das mit jemandem passieren muss, und Apple wusste von Anfang an davon.

Wie viele AirTags können Sie mit einem einzelnen Apple ID-Konto koppeln?

Was passiert also, wenn jemand einen AirTag in Ihre Handtasche oder sogar ein Auto zur Verfolgung geworfen hat? Wenn Sie ein iPhone oder iPad haben, werden Sie benachrichtigt, dass ein AirTag mit Ihnen unterwegs ist, und Sie können sofort Maßnahmen dagegen oder dagegen ergreifen.

Von Apples Website:

AirTag wurde entwickelt, um unerwünschtes Tracking zu verhindern. Wenn der AirTag eines anderen in Ihre Inhalte gelangt, bemerkt Ihr iPhone, dass es mit Ihnen unterwegs ist, und sendet Ihnen eine Benachrichtigung. Wenn Sie es nach einer Weile noch nicht gefunden haben, spielt der AirTag einen Sound ab, um Sie darüber zu informieren, dass er vorhanden ist.

Kurz gesagt, niemand kann den Tracker missbrauchen, um Sie ohne Ihr Wissen zu verfolgen. Dafür hat Apple gesorgt. Wenn Sie sich jedoch fragen, was passieren wird, wenn ein Freund oder ein Familienmitglied mit AirTag mit Ihnen reist, hat Apple auch darüber nachgedacht:

Wenn Sie zufällig mit einem Freund zusammen sind, der einen AirTag hat, oder in einem Zug mit einer ganzen Reihe von Leuten mit AirTag, machen Sie sich keine Sorgen. Diese Warnungen werden nur ausgelöst, wenn ein AirTag von seinem Besitzer getrennt ist.

Solange der Besitzer des AirTag mit einem iPhone verbunden ist, wird kein Alarm ausgelöst.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie die Privatsphäre bei Produkten wie AirTag verletzt werden kann. Es ist großartig zu sehen, dass Apple alles durchdacht hat, bevor es tatsächlich als tatsächliches Produkt zum Verkauf angeboten wird.

Während Sie hier sind, sehen Sie sich Folgendes an:

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"