Connect with us

Nachrichten

Ihr PC unterstützt Windows 11 nicht? Schauen Sie sich diese ähnlich aussehende Linux-basierte Alternative an

blank

Published

blank

Mit der öffentlichen Veröffentlichung von Microsofts Windows-Betriebssystem der nächsten Generation Anfang dieser Woche werden mehrere Benutzer aufgrund von Geräteinkompatibilität und der umstrittenen Systemanforderungen, die Microsoft implementiert hat, nicht in der Lage sein, auf Windows 11 zu aktualisieren. Also ja, wenn Sie jemand sind, dessen Gerät nicht mit Windows 11 kompatibel ist, habe ich genau das Richtige für Sie.

Windowsfx 11: Eine Linux-Alternative mit Windows 11-Geschmack

Eine neue Linux-basierte Alternative zu Windows 11 ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von Microsofts Desktop-Betriebssystem online aufgetaucht. Als Windowsfx 11 bezeichnet, ist es eine alternative Version von Windows, die mehrere Designelemente von Windows 11 auf Ihren PC bringt.

Jetzt weiß ich, dass es einige Apps gibt, die das Startmenü von Windows 11 zu älteren Versionen von Windows hinzufügen können. Windowsfx 11 fügt nicht nur das Startmenü hinzu, sondern auch die neue Taskleiste mit zentrierten Symbolen, dem durchscheinenden Thema von Windows 11, Dark Mode , und verschiedene andere Funktionen auf Ihrem älteren PC. Es fügt sogar ein Cortana-ähnlicher virtueller Assistent namens Helloa. Sie können sich das Demo-Video unten ansehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie es auf Ihrem System aussehen wird.

System Anforderungen

Die Mindestsystemanforderungen für die Ausführung des Linux-basierten Windowsfx 11-Betriebssystems auf Ihrem System umfassen einen Dual-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 22 GB internen Speicher. Zu den empfohlenen Anforderungen gehören ein Quad-Core-Prozessor, 4 GB RAM und 50 GB freier Speicherplatz.

Einer der Vorteile des Betriebssystems besteht darin, dass Benutzer keine zusätzlichen Hardwarekomponenten oder Sicherheitsanforderungen wie einen TPM-Chip benötigen, um es auf ihrem System auszuführen. Darüber hinaus unterstützt das Betriebssystem auch ARM-basierte Plattformen, einschließlich Raspberry Pi.

Preise und Verfügbarkeit

Zur Verfügbarkeit wird Windowsfx 11 dem gleichen Update- und Veröffentlichungsplan folgen wie die offizielle Windows 11-Version. Also ja, die endgültige Version des Betriebssystems wurde am selben Datum wie das Veröffentlichungsdatum von Windows 11 bereitgestellt, dh am 5. Oktober.

Es wird zwei Versionen von Windowsfx 11 geben – eine kostenlose Version und eine professionelle Version, die 20 US-Dollar (~ 1.470 Rs) kosten wird. Während es in der kostenlosen Version keinen virtuellen Helloa-Assistenten geben wird, erhalten professionelle Benutzer den Sprachassistenten und Unterstützung vom Entwicklungsteam. Sie können Windowsfx 11 herunterladen von seine offizielle Website genau hier.