Nachrichten

In acht nehmen! Amazons New World MMORPG könnte Ihre NVIDIA GeForce RTX 3090 Grafikkarte zerstören

Wenn Sie Besitzer einer NVIDIA GeForce RTX 3090-Grafikkarte sind und planen, das neueste MMORPG von Amazon, New World, zu spielen, sollten wir Ihnen davon abraten. Berichte von verschiedenen Benutzern, die versucht haben, das Spiel zu spielen, besagen, dass das Spiel ihre Grafikkarte aus unbekannten Gründen unbrauchbar gemacht hat.

NVIDIA GeForce RTX 3090 und Amazons New World MMORPG passen nicht gut zusammen, Berichte über GPUs mit gemauerter Oberfläche

Laut dem vollständigen Bericht über Windows-Zentrale, Benutzer, die versuchten, Amazons New World-Spiel auf einer NVIDIA GeForce RTX 3090 auszuführen, landeten mit einer gemauerten Grafikkarte. Einige Benutzer haben es geschafft, einen guten Einblick in die riesige MMORPG-Welt zu bekommen, nur um 15-20 Minuten später eine defekte Grafikkarte zu haben. Das Problem tritt nur bei der NVIDIA GeForce RTX 3090-Grafikkarte auf, die nicht nur die schnellste Grafikkarte des grünen Teams ist, sondern mit einem Preis von 1500 US-Dollar (UVP) auch die teuerste.

NVIDIA GeForce RTX 30 & AMD Radeon RX 6000 GPU Preisverfall kommt zum Stillstand, Verfügbarkeit etwas besser Bett

Benutzer zahlten mehr als 2000 US-Dollar, um NVIDIAs Flaggschiff-Grafikkarte in die Hand zu nehmen, aber das Spielen des 40 US-Dollar-Spiels hat es nutzlos gemacht. Dies ist nicht nur für einen Benutzer spezifisch, aber mehrere andere hatten ein ähnliches Problem beim Ausführen des Titels. Zwei Benutzer, die dieses Problem gemeldet haben, rockten die EVGA-Variante der GeForce RTX 3090-Grafikkarte, während andere benutzerdefinierte Modelle anderer AIBs verwendeten.

Was passiert ist, die NVIDIA GeForce RTX 3090-Grafikkarte lief den Titel, aber die Lüftergeschwindigkeiten sprangen fast auf 100%, gefolgt von einem schwarzen Bildschirm. Beim zweiten Versuch, New World auszuführen, platzte eine der Komponenten auf der Grafikkarte, gefolgt von dem PC, der keinen POST durchführen konnte. Der Benutzer stieß auch bei einer zweiten EVGA GeForce RTX 3090 FTW3-Grafikkarte auf das gleiche Problem, die beim Versuch, New World zu spielen, starb. Ein anderer Benutzer berichtet, dass seine Grafikkarte beim Ausführen des Spiels vollständig durchgebrannt war.

Guten Nachmittag,

Nach dem Drücken der Play-Taste für die Beta von New World begann das Spiel zu laden, gefolgt von einer sofortigen Erhöhung der Lüftergeschwindigkeit auf 100%, einer fps-Absenkung auf 0, und dann schalteten sich meine Monitore aus und meine NVIDIA-Grafikkarte wird nicht mehr erkannt. Also starte ich den PC neu und alles schien gut zu funktionieren, ich habe sogar ein paar andere Spiele ausprobiert, um sicherzugehen, und ich hatte keine Probleme. Also drücke ich wieder auf New World und das gleiche passiert, aber dieses Mal hörte ich ein lautes Knallen und jetzt kommt mein 3090 beim Booten nicht über POST hinaus.

Dies ist der zweite 3090 FTW3 Ultra direkt von EVGA, der beim Spielen oder Versuch, New World zu spielen, stirbt. Mein erster ist während der Alpha gestorben, aber ich konnte das eine Woche oder so spielen, bevor das passierte. Aber genau das gleiche passiert mit dieser Karte, es ist einfach passiert, während ich tatsächlich im Spiel war.

Wie auch immer, ich habe EVGA wegen einer vollständigen Rückerstattung der Grafikkarte oder einer anderen RMA kontaktiert und sie auf das Problem aufmerksam gemacht. Jetzt sollte auch bekannt sein, dass ich seit etwa 8 Monaten mit keinem der anderen Dutzende von Spielen, die ich mit dieser Karte spiele, keine anderen Probleme hatte. Außerdem habe ich meine alte NVIDIA GTX 980-Karte im selben PC installiert und es funktioniert mit allem, einschließlich New World Beta, bisher keine Probleme in Alpha oder Closed Beta.

Daher bin ich mir nicht sicher, was hier die Ursache ist. Höchstwahrscheinlich sind es zwei defekte Karten von EVGA, aber ich denke, dieses Problem muss von beiden Seiten betrachtet werden. Wenn weitere Informationen benötigt werden, lassen Sie es mich bitte wissen und ich helfe Ihnen gerne weiter.

über New-World-Foren

Basierend auf dem, was wir lernen konnten, hat das Amazon New World MMORPG eine unbegrenzte Bildrate im Menü und einen großen Rendering-Bereich innerhalb des Spiels. Die NVIDIA GeForce RTX 3090 ist die einzige Grafikkarte mit einem 24 GB GDDR6X-Speicherpuffer, daher ist es wahrscheinlich, dass die anfängliche Instanz des Spiels entweder für die Speicherchips oder die GPU selbst zu anstrengend ist, was zu hohen Temperaturen führt, die sich ergeben bei bleibenden Bauteilschäden. Es ist wahrscheinlich, dass Amazon nicht daran gedacht hat, als das Spiel den Benutzern zur Verfügung gestellt wurde.

XMG meldet erhöhte Verfügbarkeit von Laptops mit Ryzen 5000 nach globaler Chipknappheit

Mehrere Benutzer haben auch unerwartet hohe GPU-Temperaturen und -Auslastung beim Ausführen des Spiels gemeldet. Eine Welt dazu wird auf Reddit vom Benutzer bereitgestellt meezz:

Gehen Sie zu Einstellungen> Visuals> Max fps> Stellen Sie dies auf 60 ein, dies senkt die Auslastung wieder auf 60% und die Temperaturen um die 60°C-Marke.

Ein Patch könnte dies später beheben, aber außer RMA gibt es keine Lösung für eine defekte Grafikkarte. Ab sofort wird denjenigen, die eine RTX 3090-Grafikkarte verwenden, empfohlen, New World nicht auf ihren PCs auszuführen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"