Connect with us

Nachrichten

Intel Alder Lake Core i9-12900K, Core i7, Core i5 CPU-Box-Pakete sind ausgelaufen, Flaggschiff wird auf dem chinesischen Schwarzmarkt für 700 US-Dollar verkauft

blank

Published

blank

Die ersten Intel Alder Lake CPU-Box-Pakete für die Core i9-12900K-, Core i7- und Core i5-SKUs sind während der chinesischen E-Commerce-Site durchgesickert Taobao, hat kürzlich einen Zustrom von Intels neuen Alder Lake-S-CPUs auf ihrer Website gesehen, die von Twitter-Benutzern entdeckt wurden Yuuki_ans.

Intel Alder Lake CPU-Box-Pakete sind ausgelaufen, enthalten Core i9, Core i7, Core i5 SKUs – Flaggschiff Core i9-12900K wird bereits in China für 700 US-Dollar verkauft

Die Kartonpakete sind durchgesickert von Videokartez und zeigen die Intel Alder Lake Core i9-, Core i7- und Core i5-CPUs mit ihren Boxpaketen. Interessant ist, dass das Flaggschiff Core i9-12900K mit einem größeren Paket als üblich geliefert wird, was darauf hindeuten könnte, dass es mit einem CPU-Kühler gebündelt werden könnte, obwohl dies angesichts derjenigen, die einen kaufen werden, nicht viel Sinn machen würde Flaggschiff 12900K wird auch in High-End-Kühlung gegenüber einem serienmäßigen CPU-Kühler investieren. Es wird erwartet, dass Intel seine serienmäßige Kühlerpalette aktualisiert, wie hier berichtet.

PCIe Gen 5.0 SSDs mit Phisons Next-Gen E26 Controller werden ab 2022 ausgeliefert, bis zu 16 GB/s Geschwindigkeiten

Intel Core i9-12900K Alder Lake CPU-Box-Paket (Bildnachweis: Videokartez)

Intel Core i9/Core i7/Core i5 CPU-Box-Pakete (Bildnachweis: Videokartez)

Intel Alder Lake Core i9-12900K, Core i7, Core i5 CPU-Box-Pakete sind ausgelaufen, Flaggschiff wird auf dem chinesischen Schwarzmarkt für 700 US-Dollar verkauft

Das Interessante an den zum Verkauf stehenden Prozessoren ist, dass es sich um Konstruktionsmuster handelt, die Intel an „Systemintegratoren, OEMs und Motherboard-Hersteller“ liefern würde, um die Markteinführung ihres neuesten Prozessors vorzubereiten.

Diese Art des Schwarzmarktverkaufs ist in der Branche nicht neu. Tatsächlich ist Intel sich bewusst, dass die Computerprozessormuster vor der Markteinführung verkauft werden. Normalerweise wird ein Unternehmen nicht unterbrechen und verfolgen, was passiert, es sei denn, es sieht, dass seine Prozessoren mit Motherboards der nächsten Generation verkauft werden.

Intel Core i9-12900 Alder Lake CPU auf ASUS Flaggschiff ROG Maximus Z690 Extreme Mainboard getestet

Das eigentliche Problem besteht darin, dass Intel vor der Markteinführung mehreren Lecks ausgesetzt sein wird, was schlecht sein könnte, um mit ihren Fortschritten der Konkurrenz voraus zu sein und möglicherweise einen anderen Hersteller zu sehen, der sich beeilt, eine eigene Version zu erstellen, die direkt von Intel gerippt wurde.

Was wir auf der Website von Taobao sehen, ist gekennzeichnet, dass es sich um den Intel i9-12900K Core-Prozessor handelt, auch wenn sie nicht als der eigentliche Chip gekennzeichnet sind. Einige sind mit „ES2“ gestempelt, was bedeutet, dass es sich um technische Muster der zweiten Generation handelt.

Technische Muster sind normalerweise kein Zeichen für das Endprodukt, insbesondere wenn Motherboard-Hersteller das Produkt mit ihren Designs testen und Intel Fehler oder Kompatibilitätsprobleme melden. Wie auch immer, die Alder-Lake-S-Prozessoren funktionieren immer noch größtenteils, wenn nicht sogar vollständig, und können von Verbrauchern und Enthusiasten verwendet werden, die bereit sind, das Risiko einzugehen, die technischen Muster zu verwenden.

Wir sehen Preisspannen um ¥4500 oder $700, die endgültigen Einzelhandelskosten des Produkts sind jedoch noch unbekannt. Es wird nicht empfohlen, dass jemand den Schwarzmarktchip ohne die strenge Warnung kauft, dass das Produkt keine endgültige Version ist und bei der Verwendung möglicherweise vollständig fehlerhaft ist.

Intels Alder Lake-S CPU-Familie der 12.

Quelle:Taobao (über @yuuki_ans)