Connect with us

Nachrichten

Intel Alder Lake Non-K CPU-Lineup-Spezifikationen der 12. Generation sind durchgesickert – enthalten Core i9-12900, i7-12700, i5-12600 & i5-12400 Chips

blank

Published

blank

Die Spezifikationen von Intels nicht-K-Alder-Lake-CPU-Familie der 12. Generation sind durchgesickert und zeigen die Unterschiede in Takten und Kernkonfigurationen zwischen den entsperrten und gesperrten Teilen. Das Leck wurde gemeldet von Momomo_US und enthält Spezifikationen von sechs verschiedenen SKUs.

Intel 12th Gen Alder Lake Core i9-12900, Core i7-12700, Core i5-12600, Core i5-12400 – Spezifikationen undicht

Erwartungsgemäß behalten die Core i9- und Core i7-Varianten die gleiche Kernkonfiguration wie ihre Geschwister der ‚K‘-Serie. Die Hauptunterschiede werden in Form von Taktraten und TDPs auftreten. Beginnend mit dem Core i9-12900(F) erhalten wir die gleiche 16-Kern- und 24-Thread-Konfiguration mit 30 MB L3-Cache. Die Taktraten wurden bei den P-Cores auf 2,40 GHz Basistakt und bei den E-Cores auf 1,80 GHz Basistakt zurückgeschraubt. Der maximale Boost-Takt wird um 100 MHz auf 5,1 GHz nach unten gedrückt. Dies muss getan werden, um die niedrigere TDP von 65 W gegenüber den 125 W (241 MTP) auf der entsperrten SKU zu bewältigen.

ASUS B660-Motherboard-Leck schlägt Mainstream-Plattform vor, die auf PCIe Gen 4 beschränkt ist, keine PCIe Gen 5-Unterstützung

Der Intel Core i7-12700(F) wird außerdem über 12 Kerne, 20 Threads und 25 MB L3-Cache verfügen. Die Taktraten werden auf eine Basis von 2,10 GHz für die P-Cores, eine Basis von 1,60 GHz für die E-Cores und einen maximalen Boost-Takt von 4,90 GHz bei einer 65-W-TDP zurückgeschraubt. Als nächstes haben wir die Core-i5-Varianten, die die wichtigsten Änderungen in Form eines Nicht-Hybrid-Designs aufweisen.

Der Intel Core i5-12600 und der Core i5-12400 werden beide über ein 6-Kern- und 12-Thread-Design verfügen und nur aus Golden Cove (P-Kernen) bestehen. Beide Chips verfügen über 18 MB L3-Cache und Taktraten von 3,30 GHz bzw. 2,50 GHz. Beide Chips werden mit 65 W TDP geliefert und es wird sehr interessant sein zu sehen, wie diese Chips gegen AMDs Ryzen 5 5600X abschneiden, da sie auf dasselbe Segment abzielen. Die Intel-Non-K-Alder-Lake-Reihe wird voraussichtlich Anfang 2022 auf den Markt kommen und auch B660 und weitere Mainstream-Motherboard-Optionen für preisbewusste PC-Hersteller umfassen.

Intel Alder Lake Desktop-CPU-Spezifikationen der 12. Generation „Gerüchteweise“

CPU-Name P-Kernanzahl E-Core-Anzahl Gesamtkern / Gewinde P-Core-Basis / Boost (max.) P-Core-Boost (All-Core) E-Core-Basis / Boost E-Core-Boost (All-Core) L3-Cache TDP (PL1) TDP (PL2) Erwarteter (UVP) Preis
Core i9-12900K 8 8 16 / 24 3,2 / 5,3 GHz 5,0 GHz (alle Kerne) 2,4 / 3,9 GHz 3,7 GHz (alle Kerne) 30 MB 125W 241W 599 US-Dollar
Core i9-12900 8 8 16 / 24 3,2 / 5,2 GHz 4,9 GHz (alle Kerne) TBA TBA 30 MB 65W ~200W 509 US-Dollar
Core i9-12900T 8 8 16 / 24 TBA / 4,9 GHz TBA TBA TBA 30 MB 35W TBA TBA
Core i7-12700K 8 4 12 / 20 3,6 / 5,0 GHz 4,7 GHz (alle Kerne) 2,7 / 3,8 GHz 3,6 GHz (alle Kerne) 25 MB 125W 190W 429 US-Dollar
Core i7-12700 8 4 12 / 20 3,6 / 4,9 GHz 4,6 GHz (alle Kerne) TBA TBA 25 MB 65W ~200W 359 US-Dollar
Core i7-12700T 8 4 12 / 20 TBA / 4,7 GHz TBA TBA TBA 25 MB 35W TBA TBA
Core i5-12600K 6 4 10 / 16 3,7 / 4,9 GHz 4,5 GHz (alle Kerne) 2,8 / 3,6 GHz 3,4 GHz (alle Kerne) 20 MB 125W 150W 279 US-Dollar
Core i5-12600 6 0 6 / 12 3,7 / 4,8 GHz 4,4 GHz (alle Kerne) TBA TBA 18 MB 65W ~200W 249 US-Dollar
Core i5-12600T 6 0 6 / 12 TBA / 4,6 GHz TBA TBA TBA 18 MB 35W TBA TBA
Core i5-12500T 6 0 6 / 12 TBA / 4,4 GHz TBA TBA TBA 18 MB 35W TBA TBA
Core i5-12400 6 0 6 / 12 TBA TBA TBA TBA 18 MB 65W ~200W 203 US-Dollar
Core i5-12400T 6 0 6 / 12 TBA / 4,2 GHz TBA TBA TBA 18 MB 35W TBA TBA
Core i3-12200T 4 0 4 / 8 TBA / 4,2 GHz TBA TBA TBA 12 MB 35W TBA TBA
Core i3-12100T 4 0 4 / 8 TBA / 4,1 GHz TBA TBA TBA 12 MB 35W TBA TBA