Nachrichten

Intel Core i7-11700K 8 Core Rocket Lake Desktop-CPU Vorbestellbar – Frühzeitige Preise bei 469 Euro


Intels Core i7-11700K, eine 8-Kern-Rocket Lake Desktop-CPU, wurde vom deutschen Einzelhändler gelistet. Mindfactory. Mindfactory ist der größte Einzelhändler in Deutschland und auf dem PC-Markt für seine Verkaufsstatistik bekannt, in der AMD seit drei Jahren in Folge die Charts dominiert.

Intel Core i7-11700K 8-Kern-Rocket-Lake-CPU zur Vorbestellung gelistet – Frühzeitige Preisgestaltung viel höher als Core i7-10700K

Der Intel Core i7-11700K, der von Mind Factory gelistet wird, hat einen Vorbestellungspreis von 469 Euro. Der gleiche Händler bietet den Core i7-10700K für 317,50 Euro an. Die Preisgestaltung beziffert den Unterschied zwischen dem Rocket Lake Core i7 und dem Comet Lake Core i7-Chip auf 150 Euro.

Intels gesamte Rocket Lake-Desktop-Produktreihe der 11. Generation zur Vorbestellung angeboten – Core i9-11900K für 600 US-Dollar, Core i7-11700K für 485 US-Dollar, Core i5-11600K für 310 US-Dollar

Dies kann nun auf einige Gründe zurückgeführt werden, vor allem auf die vorläufige Vorbestellungsbuchung. Beachten Sie, dass wir vor wenigen Tagen gemeldet haben, dass Intel die Rocket Lake-CPUs der 11. Generation erst am 16. März zur Vorbestellung öffnen wird, während die allgemeine Verfügbarkeit am 30. März erwartet wird. Der Preis beinhaltet eine Mehrwertsteuer von 19 %, aber wir erwarten einen endgültigen Preis für den Core i7 von rund 350 US-Dollar.

Intel Core i7-11700K 8 Core- und 16-Thread-Rocket Lake Desktop-CPU-Spezifikationen

Bei den Spezifikationen für den Core i7-11700K sehen wir, dass der Chip dieselbe Kernkonfiguration wie der Core i9-11900K aufweist, jedoch mit reduzierten Taktraten ausgestattet ist. Der Chip soll einen Basistakt von 3,60 GHz Boost-Takt von 5,0 GHz auf einem einzigen & 4,6 GHz über alle seine 8 Kerne verfügen. Die CPU verfügt sogar über die gleiche Menge an Cache, sodass sich nichts geändert hat. Der Hauptunterschied sollte jedoch in den Uhren und Leistungsgrenzen liegen. Dieser Chip mit niedrigerem Behälter liegt bei etwa 225 bis 250 W (PL2), während die PL1-Grenze bei 125 W Standard ist.

Diskrete Intel Xe-HPG Gaming-Grafikkarten mit detaillierter DG2-GPU – Bis zu 4096 Kerne, 16 GB VRAM und sechs Varianten

Es wird interessant sein zu sehen, wie Rocket Lake-CPUs übertakten, da der winzige Unterschied zwischen den Core i9- und Core i7-Chips durch eine kleine Übertaktung überwunden werden kann. Was die Preisgestaltung betrifft, wird der Core i7 auch billiger sein als die Core i9-Variante, aber wir wissen noch nicht, wie Intel seine 8-Kern-Rocket Lake-S-Desktop-CPUs noch bewerten wird.

Wir können auch feststellen, dass das in Mind Factory veröffentlichte Paketbild etwas anders ist als das, das durchgesickert ist. Es ist möglich, dass dies ein früheres Design ist und das letzte eher an die Intel-Logos von 2021 erinnert, wie hier berichtet.

Spezifikationen der Intel 11. Generation der Rocket Lake Desktop-CPU-Aufstellung (vorläufig):

CPU-NameKerne / FädenBasisuhrBoost Clock (1-Core)Boost Clock (All-Core)ZwischenspeicherGrafikTDP (PL1)
Core i9-11900K8/163,50 GHz5,30 GHz4,80 GHz16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)125W
Core i9-119008/161,80 GHz4,50 GHz4,00 GHz16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)65W
Core i9-11900T8/16TBCTBCTBC16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)35W
Core i7-11700K8/163,60 GHz5,00 GHz4,60 GHz16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)125W
Core i7-117008/162,50 GHz4,90 GHzTBC16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)65W
Core i7-11700T8/16TBCTBCTBC16 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)35W
Core i5-11600K6/123,90 GHz4,90 GHz4,60 GHz12 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)125W
Core i5-116006/12TBCTBCTBC12 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)65W
Core i5-11600T6/12TBCTBCTBC12 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)35W
Core i5-115006/122,70 GHz4,60 GHzTBC12 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)65W
Core i5-11500T6/12TBCTBCTBC12 MBIntel Xe 32 EU (256 Kerne)35W
Core i5-114006/122,60 GHz4.400 GHz4,20 GHz12 MBIntel Xe 24 EU (192 Kerne)65W
Core i5-11400T6/12TBCTBCTBC12 MBIntel Xe 24 EU (192 Kerne)35W

Nachrichtenquelle: Videocardz

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"