Nachrichten

Intel hat einen mysteriösen Hinweis auf seine bevorstehende Xe HPG GPU in Teaser Video versteckt


Intel hatte kürzlich sein GDC 2021-Schaufenster und neckte die kommende Xe HPG-GPU für Gamer mit einem hinterhältigen Detail: einem kryptischen Puzzle, das wahrscheinlich einige leckere Informationen über die kommende Plattform enthält. Wer dies zuerst löst, wird es wahrscheinlich tun Nutze die volle Kraft der Unendlichkeitssteine stolpern über ein saftiges Osterei.

Intel versteckt kryptische Rätsel im Xe HPG GPU-Teaser

Das Puzzle wurde zuerst von Videocardz entdeckt:

Die Xe HPG-Vorschau beginnt um 42:07 Uhr im folgenden Video:

Die beiden Beispiele für Rätsel, die wir erkennen konnten (möglicherweise gibt es noch mehr), sind der Einfachheit halber nachstehend aufgeführt:

Die 7-stellige alphanumerische Sequenz steht an erster Stelle und die Binärdatei blinkt einige Sekunden später:

  • 79.0731W
  • 00100011
    10100000
    11101101
    11010000

Wir haben versucht, die Binärdatei zu übersetzen, aber sie führt in allem zu unbekannten Zeichen, außer in ASCII, wo Folgendes zurückgegeben wird: “# íД. Dies könnte ein Zufall sein und die Binärdatei könnte auch etwas mit Hexadezimalen (Mars!) Zu tun haben – oder überhaupt nichts – wir wissen es nicht. Die alphanumerische Sequenz kann ein Teil des größeren Puzzles oder ein separater Hinweis an sich sein.

Wenn die alphanumerische Sequenz separat ist, kann dies viele Dinge bedeuten. Der 79.07 könnte der TDP sein, der 31W könnte sich auf das Startdatum (oder die 31. Woche von 2021) beziehen, was bei Dekodierung zum “2. August 2021” führt (Tipp an Videocardz zum Nachschlagen der Woche). Es könnte auch etwas ganz anderes bedeuten – weil wir uns nicht sicher sind, wie wir gesagt haben.

Wenn Sie eine Idee haben, wie Sie dieses Rätsel lösen können, können Sie Ihre Lösung in den Kommentaren unten veröffentlichen. Die letzte Firma, die versuchte, einen Hinweis in ein Puzzle zu setzen, war NVIDIA mit ihren Turing-Grafikkarten (die in kryptografischen Rätseln gehänselt wurden), und die meisten von ihnen wurden in ein paar Tagen gelöst. Sofern dieses Rätsel nicht schwieriger ist, sollten wir die Lösung innerhalb von ein oder zwei Tagen sehen, sobald wir unsere kollektiven Denkkappen aufgesetzt haben.

Intel Xe HPG wird die erste Gaming-Grafikkarte des Unternehmens sein und voraussichtlich 512 EUs oder 4096 ALUs (Kerne) enthalten. Sie werden auf das Mid-End-Marktsegment abzielen und die Preisgestaltung sollte wirklich erschwinglich sein, wenn man bedenkt, was derzeit aufgrund von Kryptowährungen auf den Märkten vor sich geht. Xe HPG wird der Testlauf des Unternehmens im Gaming-Grafiksegment sein und der Vorgänger von deutlich leistungsstärkeren Karten sein, wenn der Test erfolgreich ist.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"