Nachrichten

Intel Rocket Lake Core i9-11900K- und Core i5-11600K-CPUs landen auf Silicon Lottery, vorverpackter 8-Core mit 5,1-GHz-All-Core-OC für 879 US-Dollar

Intels Rocket Lake-Desktop-CPUs der 11. Generation, einschließlich des Core i9-11900K und des Core i5-11600K, sind ab sofort in vorgefertigten Varianten erhältlich Silizium Lotterie. Die Intel 11th Gen-Familie wurde letzten Monat für die neueste Z590-Plattform eingeführt. Während sie auf der alten 14-nm-Architektur basierte, verfügten die CPUs über eine brandneue Architektur, die ordentliche Leistungssteigerungen brachte.

Intel Core i9-11900K 8-Core- und Core-i5-11600K-6-Core-CPUs in vorgefertigten Varianten erhältlich – Bis zu 5,1-GHz-Takte für 879,99 US-Dollar

Im Gegensatz zu AMD, dessen Ryzen 5000-CPU-Familie aufgrund der großen Nachfrage und der begrenzten Anzahl von Einheiten, die den Einzelhandelskanal in Umlauf bringen, derzeit nicht vorrätig ist, hat Intel aufgrund der Verwendung seines 14-nm-Prozessknotens, der sich in seinem endgültigen und ausgereiftesten Zustand befindet, einen leichten Vorteil im Angebot Es war schon immer so und die Produktion von Rocket Lake-CPUs ist keine große Sache. Obwohl es immer noch einige Engpässe bei den High-End-Teilen gibt, die darauf zurückzuführen sind, dass Scalper und Drittanbieter die Preise für Komponenten erhöhen, die bei der Nachfrage beliebter sind.

Die Xeon Entry Workstation-CPUs von Intel Alder Lake-S sind durchgesickert – Bis zu 16 Kerne und 125 W TDP für die S6-basierte W680-Plattform mit LGA 1700-Sockel, Start im dritten Quartal 2021

Vorinstallierte CPU-SKUs und -Statistiken für Intel Core i9-11900K

Bei den SKUs verfügt jede CPU über drei vorinstallierte Varianten, die auf den Taktraten basieren. Zu einem Preis von 619 US-DollarSie erhalten einen vorinstallierten 8-Kern-Chip mit garantierten Taktraten von 4,90 GHz für alle Kerne und 5,0 GHz für bis zu 4 Kerne. Dies ist eine Prämie von 70 US-Dollar, die Sie für einen vorverpackten Chip zahlen. Die Silicon Lottery selbst gibt jedoch an, dass 100% ihrer Testprobengröße einen Bin von 4,9 GHz oder mehr erreichen konnten, es sei denn, Sie sind wirklich faul, den Chip selbst zu übertakten und wollen ein garantiertes OK, es sieht so aus, als ob Silicon Lottery der richtige Weg für Sie ist.

Dies ist etwas besser als der 4,8-GHz-Boost, den Sie normalerweise über alle Kerne mit 5,1 GHz erhalten würden, wenn die Adaptive Boost-Technologie nur dann eingesetzt wird, wenn die richtigen thermischen Bedingungen erfüllt sind. Der serienmäßige Core i9-11900K arbeitet mit bis zu 5,1 GHz (ABT) über 8 Kerne und 5,3 GHz (ABT) über 2 Kerne.

Der Chip ist auf 1,425 V (Vcore) eingestellt und läuft durch die Tests stabil. Die PL1- und PL2-Zustände für den vorgebündelten Chip werden bei 240 W gehalten. Für eine Prämie von 90 US-Dollar klingt der vorverpackte Chip nicht so schlecht, aber wir werden mehr Details darüber erfahren, wie Sie ähnliche Ergebnisse auch mit einem Aktienchip erzielen können.

ASUS TUF Gaming F17-Laptop mit Intel Core i7-11800H, NVIDIA RTX 3060 und 144 Hz 1080p-Display für 1799 US-Dollar

Als nächstes haben wir die 699,99 US-Dollar Variante, mit der Sie für eine Prämie von 150 US-Dollar garantiert 5,0-GHz-Takte über alle 8 Kerne und 5,1-GHz-Takte über 4 Kerne erhalten. Die Spannung wird bei 1,462 V gehalten, während die PL1 / PL2-Zustände auf 265 W eingestellt sind. Schließlich haben wir die 879,99 US-Dollar SKU, die für eine Prämie von 330 US-Dollar eine garantierte Übertaktung von 5,1 GHz über alle 8 Kerne bietet, 5,2 GHz für bis zu 4 Kerne bei 1.500 V, während die Leistungsgrenzen bei 290 W gehalten werden.

Die Silicon Lottery teilt auch ihre Pre-Binning-Statistiken mit, aus denen hervorgeht, dass fast 100% der Chips die Ergebnisse der 619 US-Dollar-SKU mit 4,9-GHz-All-Core-Uhren erzielen können, 73% die Ergebnisse der 699-US-US-SKU mit 5,0 GHz -core-Uhren und nur 29% der Chips können mit 5,1-GHz-All-Core-Uhren die Ergebnisse der besten 879-US-Dollar-SKU erzielen. Dies ist etwas besser als der Core i9-10900K 10 Core, bei dem nur 24% der Chips die 5,1-GHz-Bins überschritten haben. Im Folgenden sind die Motherboards der Intel 500-Serie aufgeführt, die so validiert sind, dass sie die genannten Taktraten auf der Intel Core i9-11900K-CPU erreichen:

  • ASUS Z590 ROG MAXIMUS XIII APEX
  • ASUS Z590 ROG MAXIMUS XIII EXTREM
  • ASUS Z590 ROG MAXIMUS XIII HELD

Vorinstallierte CPU-SKUs und -Statistiken für Intel Core i5-11600K

Wenn wir zum Core i5-11600K übergehen, erhalten wir drei SKUs, beginnend mit dem 249,99 US-Dollar Variante, die tatsächlich billiger ist als der angegebene Tablettpreis für den gleichen Core-Chip. Für den Preis erhalten Sie eine garantierte Übertaktung von 4,8 GHz auf allen 6 Kernen und 4,9 GHz auf 2 Kernen mit einer Spannung von 1,450 V und Leistungsgrenzen bei 200 W. Der Core i5-11600K-Einzelhandelschip wird mit einem All-Core-Boost-Takt von 4,6 GHz und einem Single-Core-Boost von 4,9 GHz geliefert, was es viel besser macht, den Chip von der Silicon Lottery anstelle eines Einzelhandelsgeschäfts zu entfernen.

Für eine Prämie von 10 US-Dollar von 259,99 US-DollarSie erhalten garantierte 4,9-GHz-Takte für alle 6 Kerne und 5,0 GHz für 2 Kerne mit einer Spannungsversorgung von 1,475 V und Leistungsbegrenzungen auf 210 W. Die letzte SKU ist die 339,99 US-Dollar Bei einer Prämie von 90 US-Dollar erhalten Sie eine Übertaktung von 5,0 GHz für alle 6 Kerne und 5,1 GHz für 3 Kerne bei 1.500 V mit Leistungsbegrenzungen auf 220 W.

Intel Core Desktop-Prozessoren der 11. Generation (Codename “Rocket Lake-S”) bieten eine höhere Leistung und Geschwindigkeit. Intel brachte die Prozessoren am 16. März 2021 auf den Markt. (Bildnachweis: Intel Corporation)

In Bezug auf die Binning-Statistik können alle Einzelhandels-Chips die Taktraten der US-Variante von 249,99 US-Dollar erreichen, während die besten 81% die Geschwindigkeiten des 4,9-GHz-Bin erreichen können. Der 5,0-GHz-Bin ist sehr selten und kann nur von den besten 17% der Chips erreicht werden.

Vorverpackte Intel-CPUs der 11. Generation bei Silicon Lottery

SKU NameKerne / FädenBoost Clock (All-Core)Boost Clock (verbleibende Kerne)Leistungsgrenzen (PL1 / PL2)SpannungenPreisPre-Binning-StatistikenVerfügbarkeitsstatus
Intel Core i9-10900K bei 5,1 GHz8/165,1 GHz (8 Kerne)5,2 GHz (4 Kerne)290 W / 290 W.1.500V879,99 US-Dollar29% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)
Intel Core i9-10900K bei 5,0 GHz8/165,0 GHz (8 Kerne)5,1 GHz (4 Kerne)265W / 265W1,462 V.689,99 US-Dollar73% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)
Intel Core i9-10900K bei 4,9 GHz8/164,9 GHz (8 Kerne)5,0 GHz (4 Kerne)240W / 240W1,425 V.619,99 US-Dollar100% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)
Intel Core i5-10600K bei 5,0 GHz6/125,0 GHz (6 Kerne)5,1 GHz (2 Kerne)220W / 220W1.500V339,99 US-Dollar17% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)
Intel Core i5-10600K bei 4,9 GHz6/124,9 GHz (6 Kerne)5,0 GHz (2 Kerne)210W / 210W1,475 V.259,99 US-Dollar81% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)
Intel Core i5-10600K bei 4,8 GHz6/124,8 GHz (6 Kerne)4,2 GHz (6 Kerne)200 W / 200 W.1,450 V.249,99 US-Dollar100% EinzelhandelschipsVerfügbar (18/04/2021)

Die Silicon Lottery hat gute Arbeit geleistet, um die Preise für die Behälter im Vergleich zu den Teilen des Comet Lake der 10. Generation anzupassen. Insbesondere der Intel Core i5-11600K ist für den angegebenen Preis durchaus die CPU, die ihn mit seinem UVP gleichsetzt und höhere sofort einsatzbereite Taktraten bietet.

Auch hier sind die vorinstallierten CPUs für Benutzer gedacht, denen Übertaktungen und Taktraten an ihren entsperrten Teilen garantiert werden sollen, da Sie sehen können, dass nur ein Viertel der Chips eine Übertaktung über 5,0 GHz hinaus erreichen kann. Unabhängig davon wird ein Unterschied von 100 bis 200 MHz bei den Taktraten für das allgemeine Publikum keinen großen Gewinn bringen, aber für Enthusiasten sind diese Chips reines Gold, mit dem man herumspielen kann.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"