Nachrichten

iOS 15 enthält möglicherweise eine neue Funktion zur Lebensmittelverfolgung in der Gesundheits-App

Apple wird voraussichtlich in einigen Wochen das WWDC-Event 2021 ausrichten, und wir hören vorläufige Details zu den kommenden Funktionen von iOS 15. Obwohl diesmal nur wenige Lecks aufgetreten sind, erwarten wir, dass die neuen Updates im Laufe dieses Jahres einige wichtige Änderungen bewirken werden. Apple plant, in iOS 15 in der Health-App Funktionen zur Lebensmittelverfolgung hinzuzufügen. Scrollen Sie nach unten, um weitere Details zum Thema anzuzeigen.

iOS 15 bringt die Funktion zur Lebensmittelverfolgung in die Gesundheits-App, jedoch sind die Vorgänge zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt

Eine nicht verifizierte Quelle sprach mit Conner Jewiss und erklärte, dass er iOS 15 “gesehen” habe. Obwohl keine Screenshots geteilt wurden, wird angegeben, dass das bevorstehende iOS 15-Update Funktionen zur Gesundheitsüberwachung in die Gesundheits-App bringen wird. Zu diesem Zeitpunkt ist nicht klar, wie die neue Funktion funktionieren wird – müssten Benutzer alle Nährwertangaben manuell eingeben oder würde dies automatisch mit ein paar geringfügigen Eingaben erfolgen.

M1 iPad Pro mit Mini-LED benötigt mehr lokale Dimmzonen, um den “Blooming” -Effekt zu verhindern, sagt Display Analyst

Abgesehen von der Food-Tracking-Funktion in iOS 15 hat die Quelle auch geprägt, dass Änderungen an der Benutzeroberfläche in Screenshots zur Barrierefreiheit festgestellt wurden. Möglicherweise werden eingefügte Zellen und zusammengeführte Navigationsleisten angezeigt, wie von gemeldet 9to5mac. Darüber hinaus könnte Apple den Dunkelmodus möglicherweise an verschiedene Farboptionen im System anpassen, z. B. an iMessage-Blasen. Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm gruppiert, mehr. Darüber hinaus wies Jewiss darauf hin, dass Apple auch die Nachrichten-App optimieren wird.

Bereits im April gab Bloomberg bekannt, dass Apple Benachrichtigungsupdates hinzufügen wird, die Benachrichtigungseinstellungen basierend auf dem aktuellen Status ermöglichen. Dies bedeutet, dass Benutzer die Art und Weise ändern können, in der Benachrichtigungen basierend auf ihrer Arbeit oder ihrem Tagesablauf zugestellt werden. Obwohl Berichte aus verschiedenen Quellen ineinander greifen, sind wir uns nicht sicher, ob die übergeordnete Quelle dieselbe ist.

Apple wird iOS 15 in den kommenden Wochen auf seiner WWDC 2021 vorstellen. Außerdem werden wir die Veranstaltung ausführlich behandeln. Bleiben Sie also auf jeden Fall dabei. Wir werden weitere Details mitteilen, sobald weitere Informationen verfügbar sind. Was erwarten Sie von iOS 15? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"