Connect with us

Nachrichten

iPad mini 6 Hülle undicht, um verlagerte Lautstärketasten auf der Oberseite für die Platzierung des Apple Pencil anzuzeigen

blank

Published

blank

Apple wird morgen im Mittelpunkt stehen, um die iPhone 13-Serie zusammen mit der Apple Watch Series 7 anzukündigen. Während wir erwarten, dass das Unternehmen das iPad mini 6 zu einem späteren Zeitpunkt ankündigt, sind Bilder des Gehäuses des Geräts online erschienen. Das neueste Leck scheint Lautstärketasten auf der Oberseite des Geräts zu zeigen, die von der Seite verschoben wurden. Das bedeutet, dass sich das iPad mini 6 an den vollwertigen Apple Pencil anbringen kann.

Das iPad mini 6 verfügt über Lautstärketasten an der Oberseite, um den Apple Pencil an der Seite unterzubringen

Die Bilder der iPad mini 6 Hülle wurden geteilt von Majin Bu auf Twitter. Es wurde zuvor berichtet, dass das iPad mini 6 ein iPad Air-ähnliches Design mit einem größeren Display und abgespeckten Blenden aufweisen wird. Touch ID wird in die Power-Taste eingebettet, da sich auf der Vorderseite keine Home-Taste befindet. Während das iPad mini 6 viele Ähnlichkeiten mit dem iPad Air aufweisen wird, besteht ein wesentlicher Unterschied in den versetzten Lautstärketasten auf der Oberseite.

Download: iOS 14.8 und iPadOS 14.8 veröffentlicht, Folgendes ist neu

iPad mini 6 Hülle zeigt Lautstärketasten oben

Dies ist das erste Mal, dass ein iPad über Lautstärketasten auf der Oberseite verfügt. Der Grund für die Verlegung der Power-Tasten besteht darin, den Apple Pencil an der Seite zu platzieren. Da das iPad mini 6 das kleinste iPad sein wird, hat es an der Seite nicht den Platz, um die Lautstärketasten sowie den Apple Pencil unterzubringen. Von nun an wird Apple möglicherweise die Lautstärketasten oben verschieben, um den Apple Pencil an der Seite aufzunehmen.

Die Lautstärketasten befinden sich gegenüber der Touch ID. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir Details zu versetzten Lautstärketasten des iPad mini 6 hören. Wir haben zuvor Metallformen des Geräts mit der gleichen Änderung gesehen. Dies bedeutet, dass die durchgesickerten Bilder des Geräts eine gewisse Glaubwürdigkeit haben. Sinnvoll wäre es für Apple auch, die Lautstärketasten bei den Modellen iPad Air und iPad Pro zu verschieben. Dies liegt daran, dass die größeren iPads meist im Querformat für Arbeit und andere Zwecke verwendet werden. Dies gibt Benutzern die Möglichkeit, die Lautstärke einfach zu bedienen.

Das ist alles, Leute. Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n; n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1503230403325633'); fbq('track', 'PageView');