Nachrichten

iPhone 12 hält seinen Wert besser als Galaxy S21 Überstunden; Die neueste Flaggschiff-Serie von Samsung kann bis zu 57 Prozent abwerten


Im Laufe der Zeit behält das iPhone 12 nach den neuesten Daten einen höheren Wert als die Galaxy S21-Serie bei. Kurz gesagt, wenn Sie vorhaben, ein Apple-Gerät nach einem Zeitraum von 12 Monaten zu verkaufen und das Beste daraus machen möchten, wird empfohlen, ein iPhone 12 zu kaufen.

Die iPhone 12-Serie wurde viel früher als das Galaxy S21 eingeführt und kann ihren Wert immer noch halten

Neue Daten von SellCell zeigen, dass die iPhone 12-Reihe von Apple seit ihrer Einführung im Jahr 2020 zwischen 18,1 und 33,7 Prozent ihres ursprünglichen Werts verloren hat. Die Galaxy S21-Familie verlor jedoch am meisten an Wert und verlor zwischen 44,8 und 57,1 Prozent seit der Einführung der Flaggschiff-Serie durch Samsung im Januar dieses Jahres. Überraschenderweise litt das Galaxy S21, das für 799 US-Dollar vorgestellt wurde, am meisten darunter. Die 256-GB-Speichervariante verlor satte 57,1 Prozent, während sie nur drei Monate lang zum Verkauf angeboten wurde.

Samsung Canada bietet bis zu 220 US-Dollar Rabatt auf das Galaxy S21 5G und S21 + 5G (keine Inzahlungnahme erforderlich)

Auf dem Weg zum iPhone-Camp verliert das 64 GB große 6,1-Zoll-iPhone 12 mit einem Preisverlust von 33,7 Prozent am meisten an Wert, genau wie das iPhone 12 Pro mit 512 GB internem Speicher. Diese Ergebnisse sind schwer zu ergründen, da der Wert des iPhone 12 mini mit einem niedrigeren Prozentsatz pro Monat sinkt und es mit Abstand das bisher meistverkaufte iPhone 12-Modell ist. Das am wenigsten abwertende iPhone war die 128-GB-Version des iPhone 12 Pro Max. Es verlor nur 18,1 Prozent seines Gesamtwertes.

Das Galaxy S21 Plus mit 128 GB internem Speicher hielt den größten Wert aller neuesten Flaggschiffe von Samsung. Dies ist jedoch subjektiv, da dieses Modell insgesamt um 44,8 Prozent abwertete und damit höher war als das am höchsten abgewertete iPhone 12-Modell im selben Zeitraum. Kurz gesagt, wenn Sie zufällig ein iPhone besitzen, sind Sie definitiv ein glücklicher Smartphone-Besitzer, denn wenn Sie ein Upgrade auf das iPhone 13 planen, können Sie immer noch einen höheren Preis für das Gerät verlangen, das sich derzeit im Besitz befindet.

Nachrichtenquelle: SellCell

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"