Connect with us

Nachrichten

iPhone 13 Kamera mit verbesserter Farbwissenschaft im Nachtmodus, AirPods 3 für größeren Akku

blank

Published

blank

Apple wird voraussichtlich am 14. September das iPhone 13-Event veranstalten und wir erwarten größere Upgrades vom Unternehmen. Vor der offiziellen Enthüllung hören wir Details zu den Kameraverbesserungen des iPhone 13 zusammen mit dem AirPods 3-Akku. Scrollen Sie nach unten, um weitere Details zu diesem Thema zu lesen.

iPhone 13 bietet verbesserte Kamerafunktionen für den Nachtmodus, während AirPods 3 einen fast 20 Prozent größeren Akku beherbergen werden

Ein neues Gerücht besagt, dass es beim iPhone 13 trotz gestiegener Produktionskosten aufgrund von Bauteilengpässen keine Preiserhöhung geben wird. @PineLeaks bestätigt auch, dass die Dicke und das Gewicht des Geräts zunehmen, um größere Batterien aufzunehmen. Für das iPhone 13 mini wird dies eine weitere Nutzungsstunde hinzufügen. Was das Display betrifft, so wird angegeben, dass das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max über ein 120-Hz-Panel verfügen, aber es würde auf 60 Hz wechseln, wenn der Energiesparmodus aktiviert ist, um die Akkulaufzeit zu sparen. In Bezug auf die Kamerafunktionen des iPhone 13 wird die Farbwissenschaft im Nachtmodus verbessert und die Kameraeinstellung wird angepasst, um die Sterne in der Szene zu erkennen.

iPhone 14 Pro Max-Design durchgesickert; Apple stellt Top-Centered Punch-Hole-Kamera, Titanium Build und mehr vor

In Bezug auf AirPods 3 behauptet der Leaker, dass die drahtlosen Ohrhörer im Vergleich zum aktuellen Modell einen etwa 20 Prozent größeren Akku beherbergen. Die Klangqualität bleibt jedoch gleich, Bass und Bässe würden sich jedoch verbessern. Darüber hinaus wird das kabellose Laden flächendeckend verfügbar sein, sodass Sie kein separates kabelloses Ladecase kaufen müssen. Abgesehen von der Verbesserung der iPhone 13-Kamera und dem AirPods 3-Akku teilt der Leaker auch mit, dass die Apple Watch Series 7 im Vergleich zur ursprünglichen Apple Watch erhebliche Verbesserungen der Akkulaufzeit erfahren wird.

Wir warten gespannt darauf, dass Apple Ende nächster Woche sein iPhone 13-Event „California Streaming“ ausrichtet. Darüber hinaus erwarten wir, dass das Unternehmen das neue iPad mini 6 mit einem iPad Pro-ähnlichen Design ankündigt. Schließlich sollen die neu gestalteten MacBook Pro-Modelle später im Herbst auf den Markt kommen.

Was erwarten Sie von Apples Event am 14. September? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.