Connect with us

Nachrichten

iPhone 14 Pro Max-Design durchgesickert; Apple stellt Top-Centered Punch-Hole-Kamera, Titanium Build und mehr vor

blank

Published

blank

Die iPhone 13-Serie ist nicht offiziell da, und wir bekommen bereits unseren ersten Blick auf das iPhone 14, genauer gesagt das iPhone 14 Pro Max. In dieser neuesten Enthüllung könnte Apple endlich die Notch zugunsten einer Punch-Hole-Kamera zusammen mit einem neuen Gehäuse loswerden.

Face ID Array wird nicht entfernt, da es unter dem Bildschirm des iPhone 14 Pro Max gefunden werden könnte

Wenn Sie auf das iPhone 13 gewartet haben, könnte das neue Update von Jon Prosser Sie zwingen, an Ihrem Kauf festzuhalten. Anscheinend beseitigt Apple mit der Veröffentlichung des iPhone 14 Pro Max die Kerbe, was Analyst Ming-Chi Kuo Anfang des Jahres vorhergesagt hatte, obwohl er sagte, dass der Technologieriese die Änderung an einigen Modellen vornehmen könnte, nicht an allen. Bedeutet das, dass Apple Face ID abschafft?

iPad 8-Aktie geht vor Apples iPhone 13-Event niedrig, iPad 9-Start steht unmittelbar bevor

Nicht ganz, denn laut Prosser befindet sich das Face-ID-Kamera-Array unter dem Bildschirm, während der eigentliche Sensor, der für die Aufnahme von Bildern und Videos zuständig ist, in Form eines Lochs sichtbar ist. Apple geht wahrscheinlich diesen Weg und nicht für eine In-Screen-Lösung, weil es weiß, dass die Technologie der aktuellen Generation die Bildqualität stark beeinträchtigt. Kuo hat jedoch vorhergesagt, dass die Gesichtserkennung auf dem Bildschirm und ein Periskop-Kamerasystem im Jahr 2023 Realität werden könnten.

Abgesehen von der Änderung an der Front soll das iPhone 14 Pro Max auch ein Titan-Chassis haben, aber dieser Premium-Look scheint den teureren Varianten vorbehalten zu bleiben. Die Änderung der Baumaterialien soll sowohl das iPhone 14 Pro als auch das iPhone 14 Pro Max haltbarer und weniger anfällig für Kratzer machen. Die Lautstärketasten sollen eine abgerundete Form haben, ähnlich den Tasten auf dem iPhone 4 und iPhone 5.

Apple soll auch neu gestaltete Lautsprechergitter einführen, und es könnte den Kamerastoß beseitigen, wobei alle Linsen bündig mit der Rückseite des iPhone 14 Pro Max sitzen. Bisher sind dies alle Details, die wir für Sie haben, aber wir haben zusätzliche Berichterstattung über die iPhones des nächsten Jahres, also sehen Sie sich diese unten an.

Nachrichtenquelle: FrontPageTech

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n; n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0';n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,'script','https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '1503230403325633'); fbq('track', 'PageView');

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.