Nachrichten

JioMeet erhält neue Funktionen; Breakout-Räume, neue Layouts, Dateifreigabe und mehr

JioMeet hat kürzlich ein großes Update angekündigt, um den Benutzern bessere kommunikationsorientierte Funktionen zu bieten und eine Bedrohung für die Konkurrenz darzustellen. Das Update bietet Funktionen wie Breakout-Räume, Unterstützung für mehrere Geräte, ein besseres Dateifreigabesystem und einige andere wichtige Updates.

Wenn Sie sich nicht bewusst sind, hat Reliance im vergangenen Jahr seine Videokonferenzplattform JioMeet gestartet und den massiven Boom der Online-Aktivitäten angeführt. Die Zoom-ähnliche App ist auf mehreren Plattformen verfügbar und unterstützt bis zu 100 Teilnehmer bei einem einzigen Anruf kostenlos.

JioMeet: Neue Funktionen

Die neuen Funktionen konzentrieren sich jedoch eher auf kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) und Unternehmen. Sie zielen darauf ab, die Interaktion zwischen einem Gastgeber und den Teilnehmern zu verbessern und ihnen bei der Zusammenarbeit zu helfen.

Zum Beispiel ist Breakout Rooms eine Funktion, mit der der Gastgeber Teilnehmer in verschiedenen Räumen unterbringen kann, um eine große Versammlung aufzuteilen. Sie können dann Teilnehmer in die mehreren Räume hinein- und herausbewegen und von Zeit zu Zeit auch die Räume besuchen. Diese Funktion ist sehr nützlich für Lehrer, die online arbeiten, da sie ihre Schüler nun in verschiedenen Räumen kategorisieren können.

JioMeet neue Funktionen

Jetzt ist die Unterstützung für mehrere Geräte ziemlich selbsterklärend. Es ermöglicht den gleichzeitigen Zugriff und die gleichzeitige Verwendung von JioMeet über andere angemeldete Geräte. Das Unternehmen gibt an, dass Benutzer sich von fünf verschiedenen Geräten gleichzeitig anmelden können.

Die Entwickler haben auch neue Layouts hinzugefügt, um die Teilnehmer anzuzeigen. Mit diesem Update können Benutzer den Bildschirm während eines Videoanrufs in einer Galerieansicht anordnen. Auf diese Weise können die Benutzer neun Teilnehmer in Form eines Rasters sehen. Sie können auch eine Active Speaker View aktivieren. In dieser Ansicht befindet sich der aktuelle Sprecher in der Mitte und die anderen Teilnehmer befinden sich in einer L-förmigen Formation um den Sprecher herum. Die neuen Optionen finden Sie im Einstellungsmenü. Aktivieren Sie diese Option, um sie zu aktivieren.

JioMeet neue Funktionen Abgesehen von diesen gibt es auch eine neue Filesharing-Funktion. Auf diese Weise können die Teilnehmer während einer Videokonferenz sofort Dateien senden und empfangen. Darüber hinaus können Gastgeber während eines Gesprächs neue Teilnehmer oder Gruppen einladen. Wenn ein Teilnehmer oder eine Gruppe bereits auf der Benutzerliste steht, wird die Die Einladung wird automatisch zu den JioMeet-Kalenderereignissen weitergeleitet. Abgesehen davon kann der Host auch einen Teilnehmer aus anderen Quellen einladen.

JioMeet neue Funktionen

Das Update wird derzeit in der JioMeet-App auf unterstützten Plattformen bereitgestellt. Die neueste Versionsnummer der App auf meinem iOS-Gerät lautet v3.3.27.10. Aktualisieren Sie also die App, um diese neuen Funktionen auszuprobieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"