Connect with us

Nachrichten

Mac-Benutzer sind mit dem neuen Tab-Design von Safari 15 nicht zufrieden

blank

Published

blank

Apfel freigegeben Safari 15 im letzten Monat für Macs mit macOS Big Sur und macOS Catalina vor dem öffentlichen Start von macOS Monetery. Während das neueste Update von Safari neue Funktionen mit sich bringt, darunter Tab-Gruppen, Startseiten-Synchronisierung, automatisches HTTPS-Upgrade, sind die neu gestalteten Tabs des Browsers eine Änderung, die am meisten kritisiert wurde.

Safari 15 Kontroverses Tab-Design

Laut Apple haben die Tabs in Safari ein runderes und definierteres Erscheinungsbild und passen sich den Farben jeder Site an. Dies bedeutet auch, dass die Webseite so aussieht, als ob sie bis zum Rand des Fensters verlängert wäre. Während es theoretisch ästhetisch ansprechend aussehen sollte, ist die Umsetzung auf Websites mit leuchtenden Farben nicht den Anforderungen gerecht.

Wenn eine Website beispielsweise eine helle Farbe hat, die normalerweise nicht gut für die Augen ist, zeigt Safari sie so lange an, wie Sie die Seite durchsuchen. Tatsächlich bleibt die Farbe, wie Twitter-Nutzer miemo betont, sogar, wenn Sie zum Ende der Website scrollen. Sie können dieses Verhalten jedoch ändern, indem Sie den Schalter „Farbe in der Registerkartenleiste anzeigen“ in den Safari-Einstellungen deaktivieren.

Die größte Beschwerde über die Tabs von Safari 15 ist jedoch die Kontrastunterschied zwischen aktiven und inaktiven Registerkarten. In alten Safari-Versionen zeigt die helle Farbe, die sich in den Browser einfügt, den aktiven Tab an. Bei Safari 15 ist dies jedoch nicht mehr der Fall. In Safari 15 soll der dunkle Akzent den aktiven Tab darstellen und inaktive Tabs werden in einem helleren Akzent dargestellt, der relativ dunkler ist als der Rest des Browsers.

Um all das ins rechte Licht zu rücken, sehen Sie sich die folgende Bildergalerie an:

  • Safari 15 Lichtmodus
  • Safari 14 Lichtmodus
  • Safari 15 Dunkelmodus

Mac-Benutzer sind mit dieser Änderung offensichtlich nicht zufrieden. Mehrere Benutzer haben Social-Media-Plattformen wie Reddit und Twitter besucht, um ihre Frustration zu teilen. Tatsächlich, a Post auf r/apple über das Thema erhielt in zwei Tagen über 1.000 positive Stimmen (und einige Auszeichnungen). Sie können einige der Tweets unten überprüfen:

Was halten Sie von der Neugestaltung der neuen Tabs von Safari 15? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.