Connect with us

Nachrichten

MediaTek Kompanio 1300T Chipsatz bringt 5G auf Tablets und Chromebooks

blank

Published

blank

Obwohl die Chipindustrie Schwierigkeiten hat, mit den aktuellen globalen Anforderungen Schritt zu halten, hat MediaTek neue 5G-Prozessoren eingeführt. Wir haben gesehen, wie das Unternehmen in diesem Jahr mehrere Dimensity-Chipsätze angekündigt hat, darunter die Flaggschiff-Chipsätze Dimensity 1200 und Dimensity 900. Jetzt hat MediaTek den neuen Kompanio 1300T-Chipsatz angekündigt, der zukünftige Tablets und Chromebook-Geräte mit Strom versorgen soll.

Der taiwanesische Chiphersteller kündigte den Kompanio 1300T-Chipsatz via . an eine offizielle Pressemitteilung. Laut PC Tseng, General Manager der Intelligent Multimedia Business Unit bei MediaTek, werden die Kompanio-Chips es OEMs ermöglichen, leichte und dennoch leistungsstarke Tablets und Personal Computing-Geräte mit „robuste Leistung und verlängerte Akkulaufzeit, damit sie den Benutzern innovative Funktionen und neue mobile Computererlebnisse bieten können.“

MediaTek Kompanio 1300T: Wichtige Spezifikationen und Funktionen

Der Kompanio 1300T-Chipsatz basiert auf der 6-nm-Architektur von TSMC und umfasst eine Octa-Core-CPU mit leistungsstarken ARM-Cortex-A78-Kernen und energieeffizienten ARM-Cortex-A55-Kernen. Der Chipsatz verfügt außerdem über eine integrierte ARM Mali-G77 MC9-GPU mit neun Kernen, die hohe Bildraten für flüssigere Spielerlebnisse unterstützt. Darüber hinaus enthält der Kompanio 1300T SoC auch die KI-Prozessoreinheit (APU) des Unternehmens, um fortschrittliche KI-Rechenleistung zur Unterstützung moderner Sprach- und visueller Anwendungen bereitzustellen.

Was die Multimedia-Fähigkeiten angeht, kann der Kompanio 1300T HDR10+- und KI-Bildqualitätstechnologien für mehrere Szenen unterstützen. Es unterstützt auch 4K HDR-Videoaufzeichnungen und verfügt über die neuesten Bildgebungs-, Dekodierungs-, Kodierungs- und Wiedergabefunktionen, um 4K-Videofunktionen zu unterstützen. Darüber hinaus bietet es Augenschutz auf Chip-Ebene zum Filtern von blauem Licht und unterstützt 2,5K-Displays mit einer Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz. Der Chip unterstützt auch Kameras mit bis zu 108 MP.

Darüber hinaus bietet der Kompanio 1300T auch Unterstützung für ein verbessertes Farbdisplay, professionelle Bildgebungstechnologien für High-End-Kamera-Setups, intelligente Spracherkennungsfunktionen, verbesserte Spielerlebnisse und Hochgeschwindigkeitsverbindungen. Darüber hinaus unterstützt der SoC 5G-Konnektivität, wodurch Tablets volle Sub-6-GHz-Unterstützung erhalten.

Was die Verfügbarkeit angeht, sagt MediaTek, dass die Verbraucher erwarten können Kompanio 1300T-betriebene Tablets und Chromebooks wird irgendwann im dritten Quartal 2021 auf den Markt kommen.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.