Connect with us

Nachrichten

MediaTek schlägt Qualcomm und Apple, um im zweiten Quartal 2021 der größte Chiphersteller zu werden

blank

Published

blank

MediaTek, der taiwanesische Chipsatzhersteller, überschwemmt seit Anfang dieses Jahres den Markt mit verschiedenen Gaming-SoCs der Einstiegsklasse und Premium-5G-Chipsätzen. Das Unternehmen hat im Jahr 2021 mehrere Dimensity 5G-Chipsätze für mobile Geräte und die Kompanio-Chipsätze für Tablets und Chromebooks angekündigt. Laut einem aktuellen Counterpoint-Bericht gewann MediaTek im zweiten Quartal 2021 den größten Marktanteil und schlug sowohl Qualcomm als auch Apple.

Die Bericht von Counterpoint Research zeigt, dass MediaTek dank seiner 5G-fokussierten Chipsätze im Mittelklassesegment im zweiten Quartal 2021 einen Marktanteil von 43% in der Mobilfunk-Chipsatz-Branche erobern konnte. Dies war auch der höchste Marktanteil, den das Unternehmen je erreicht hat, und lag im gleichen Zeitraum des Vorjahres von nur 26%.

Darüber hinaus wurde der Marktanteil von MediaTek im Vergleich zu Qualcomms Anteil von 28 % in diesem Jahr hauptsächlich von der steigenden Anzahl von 5G-Smartphones auf dem Markt angetrieben, die im zweiten Quartal 2021 um 31 % wuchsen. Darüber hinaus hat der taiwanesische Riese inmitten einer globalen Chipknappheit auch im ersten Halbjahr 2021 mit weniger Lieferengpässen im Vergleich zu seinen Wettbewerbern konfrontiert war. Daher war MediaTek in der Lage, den Telefonherstellern durchweg Chipsätze zu liefern.

MediaTek schlägt Qualcomm, Apple feat.
Quelle: Counterpoint Research – Quarterly AP/SoC/Baseband Shipments Tracker, August 2021

Apple hingegen hat, ähnlich wie im letzten Jahr, einen Marktanteil von 14 % in der mobilen SoC-Branche. Zu den letzten beiden der Top-5-Hersteller von mobilen Chipsätzen zählen UNSOC (9 %) und Samsung (7 %).

Der Bericht besagt auch, dass MediaTek zwar in der Lage war, Qualcomm auf dem Markt für mobile SoCs zu schlagen, ersteres jedoch seine erste Position im 5G-Smartphone-Basisband-Versandsegment behielt. In dieser Abteilung konnte Qualcomm einen Marktanteil von 55 % gewinnen, gegenüber 29 % im zweiten Quartal 2020. MediaTek wuchs ebenfalls ziemlich aggressiv, von nur 11 % Marktanteil im zweiten Quartal 2020 auf großzügige 30 % in diesem Jahr.