Nachrichten

Mehrere wichtige Websites, darunter Amazon, Reddit und Spotify, gingen aufgrund von CDN-Problemen aus

Wenn Sie kürzlich versucht haben, die Amazon-, Reddit- oder Spotify-Website zu öffnen und eine Fehlermeldung erhalten, machen Sie sich keinen Stress, denn Sie sind nicht der einzige. Bei mehreren großen Websites, einschließlich der drei oben genannten, treten derzeit Probleme auf. Berichten zufolge scheint das Hauptproblem das CDN oder das Content Delivery Network zu sein, das diese Websites verwenden.

Wenn Sie also derzeit (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels) eine Website aufrufen, die auf dem Fastly-CDN gehostet wird, finden Sie das Popup-Fenster „Fehler 503 Service nicht verfügbar“ auf Ihrem Bildschirm.

viele große Websites aufgrund eines Serverausfalls ausgefallen

Für die Unwissenden ist ein CDN oder ein Content Delivery Network im Wesentlichen ein Netzwerksystem, das Daten in regionalen und lokalisierten Proxyservern und Rechenzentren zwischenspeichert. Es gibt nicht viele CDNs, die die Verkehrsanforderungen großer Websites wie Amazon, Twitter oder Spotify bewältigen können. Unter anderem ist Fastly ein solches CDN, das viele der wichtigsten Websites auf dem Markt hostet.

Derzeit, wenn Sie gehen zu Fastlys Servicestatus-Seite, finden Sie mehrere Updates zur heutigen Unterbrechung. Obwohl wir nichts genaues über die Ursache des Ausfalls wissen, waren Millionen von Benutzern und Unternehmen auf der ganzen Welt von der globalen Störung betroffen.

Nach einigen Updates heute gibt Fastly jedoch an, dass sie das Problem identifiziert haben und derzeit den Fix implementieren. Ihre Lieblingswebsites sind also bald wieder live. Tatsächlich sind einige von ihnen, darunter Amazon und Reddit, wieder online.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"