Nachrichten

Microsoft entfernt Edge Legacy am 13. April von Windows 10

Bereits im August letzten Jahres gab Microsoft seine Pläne bekannt, den alten Edge-Browser, auch als Edge Legacy bekannt, am 9. März 2021 einzustellen. Um diesen Übergang zu unterstützen, begann der Redmond-Riese mit der Auslieferung des Windows 10 20H2-Updates für Oktober 2020 mit Edge Chromium. Die neueste Entwicklung im Ausstiegsprozess von Edge Legacy ist die Ankündigung eines neuen kumulativen monatlichen Sicherheitsupdates für Windows 10, alles soll am 13. April 2021 veröffentlicht werden.

Windows Update zum Entfernen von Edge Legacy

Mit dem kumulativen Update, das Microsoft als “Windows 10 Update Tuesday (oder” B “) Release” bezeichnet, Microsoft wird Edge Legacy entfernen und durch das neue Chromium Edge ersetzen. Wenn Sie das 20H2-Update bereits ausführen, installiert das Unternehmen den Browser nicht neu. Stattdessen entfernt das Update einfach das Edge-Erbe von Ihrem Computer.

Wenn Sie bereits von Edge Legacy gewechselt sind, müssen Sie sich über dieses Update keine Gedanken machen. Für das, was es wert ist, können Sie das Update installieren, sobald es verfügbar ist, um den veralteten Browser von Ihrem System zu entfernen. Die folgenden Windows 10-Versionen sind berechtigt, das von Microsoft beschriebene Update zu erhalten:

  • Microsoft Windows 10, Version 1803, alle Editionen (April 2018)
  • Windows 10, Version 1809, alle Editionen (Oktober 2018)
  • Microsoft Windows 10, Version 1903, alle Editionen (Mai 2019)
  • Windows 10, Version 1909, alle Editionen (Oktober 2019)
  • Microsoft Windows 10, Version 2004, alle Editionen (Mai 2020)
  • Windows 10, Version 20H2, alle Editionen (Oktober 2020)

Auf der anderen Seite, wenn Sie jemand sind, der noch Edge-Legacy verwendet, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt dafür Probieren Sie den neuen Chromium-basierten Edge aus. Seit seiner Gründung ist Microsoft bestrebt, alle beliebten Funktionen von Edge Legacy in den neuen Browser zu integrieren. Microsoft hat dem Browser auch einige aufregende Ergänzungen hinzugefügt, darunter Sammlungen – eine gute Möglichkeit zum Speichern von Webseiten – vertikale Registerkarten und vieles mehr. Wenn Sie nach einer Browserempfehlung suchen, können Sie sich unsere Liste der besten Windows 10-Browser ansehen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"