Nachrichten

Microsoft Office ist jetzt eine einheitliche App auf dem iPad, genau wie auf dem iPhone

Microsoft hat nun beschlossen, seine Suite von Office-Apps erstmals als einheitliche App auf dem iPad anzubieten. Während die einheitliche App bereits seit einiger Zeit auf dem iPhone verfügbar war, mussten Benutzer auf dem iPad sie einzeln herunterladen.

Das neue Update, das jetzt kostenlos heruntergeladen werden kann, ist jedoch von der App Store auf dem iPad ist eigentlich die gleiche Version, die bereits auf dem iPhone verfügbar ist. Die neue Vereinheitlichung ist jedoch nicht die einzige Änderung, da Microsoft auch einige andere Änderungen eingeführt hat, insbesondere für Benutzer, die es vorziehen, etwas Arbeit auf ihrem iPad zu erledigen.

Berichten zufolge erhält Apples faltbares iPhone Hilfe von LG bei der Displayentwicklung

Microsoft Office ist jetzt auf dem iPad viel besser geworden

Dies ist, was Microsoft zu den vorgenommenen Änderungen zu sagen hatte.

Office ist jetzt auf dem iPad verfügbar: Wir kombinieren die bekannten Word-, Excel- und PowerPoint-Apps zu einer einzigen, iPadOS-optimierten App. Außerdem finden Sie zusätzliche Tools, mit denen Sie produktiver als je zuvor arbeiten können. Sie können beispielsweise schnell PDFs erstellen, signieren und Bilder in Dokumente umwandeln.

Schnell zu bildbasierten Workflows gelangen: Tippen Sie in der Telefongalerie außerhalb der Office-App auf “Freigeben”, um zu verschiedenen Aktionen wie “PPT erstellen”, “PDF erstellen” und mehr zu gelangen. Wenn beim Öffnen der Office-App aktuelle Screenshots angezeigt werden, werden diese als Vorschlag angezeigt, um sie in PDF oder PPT umzuwandeln.

Datum, Form, Bild und Notizen in PDF einfügen: Jetzt können Sie Datum, Form, Bild und Notizen mit neuen Funktionen einfach in PDFs einfügen.

Unnötig zu erwähnen, dass Apple wirklich daran gearbeitet hat, sicherzustellen, dass Microsoft Office für jeden, der ein iPad verwendet, viel produktiver ist. Vor diesem Hintergrund ist die Funktion bereits kostenlos verfügbar. Wenn Sie also Microsoft Office auf Ihrem iPad verwenden, gehen Sie zum App Store und aktualisieren Sie die App. Sie erhalten dann alle neuen Funktionen.

Das Update kann kostenlos verwendet werden. Es sind jedoch noch In-App-Käufe verfügbar, mit denen Microsoft 365 für persönliche und familiäre Konten freigeschaltet wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"