Nachrichten

Microsoft verkauft Xbox Series X Mini-Kühlschränke nach dem Gewinn der Twitter-Schlacht


Um Xbox dabei zu helfen, Skittles in der letzten Runde der ersten # BestOfTweets Brand Bracket von Twitter zu besiegen, versprach Xbox-Marketingleiter Aaron Greenberg, dass Microsoft Xbox Series X-Minikühlschränke herstellen würde, wenn Xbox natürlich gewinnt. Kegeln hingegen versprachen, ihren geliebten Limettengeschmack zurückzubringen, wenn sie gewinnen.

Nun, es scheint, dass die Leute mehr an Mini-Kühlschränken mit Xbox-Design interessiert sind, da sie Skittles tatsächlich mit 50,5 Prozent der Stimmen besiegt haben. Nach den Ergebnissen bestätigte Greenberg, dass das Unternehmen tatsächlich Xbox Series X Mini Fridges herausbringen wird. In seinem Tweet (unten angefügt) schrieb Greenberg: “Wir werden unser Versprechen einhalten, diese Xbox Series X Mini-Kühlschränke herzustellen.”

Er erwähnte auch, dass die ersten von der Linie mit Spielen gefüllt werden. Darüber hinaus geht die erste Partie an keinen anderen als den Mitgegner Skittles! Nun könnte man denken, dass all dies nur ein Teil eines gut durchdachten Aprilscherzes ist. Und wenn ja, dann sind Sie nicht der einzige.

Allerdings Aaron Greenberg erwähnt sehr deutlich in seinem ersten Tweet, dass das Mini-Kühlschrank-Versprechen war “Kein Aprilscherz” und “Nicht Clickbait” überhaupt. Wir denken also, dass er es ernst meint und ich hoffe, dass er es ist. Ich persönlich liebe das Konzept und ich bin alles dafür!

Greenberg hat nicht darüber gesprochen, wie viele Xbox Series X-Minikühlschränke das Unternehmen herstellen möchte. Tatsächlich wissen wir derzeit kaum etwas darüber. Wir können möglicherweise keine kaufen, oder vielleicht werden wir es tun. Wie auch immer, wir werden sicherlich auf weitere Updates des Projekts gespannt bleiben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"